Raus!Raus!Raus!
Message
  • Day2

    Auf nach Freilingen

    October 16 in Germany ⋅ ☁️ 8 °C

    Nun, was soll ich sagen?
    Es gibt durchaus nette Abschnitte auf dieser Etappe zwischen Westerburg und Freilingen. Aber auch viele Straßen(kreuzungen), stark befahren- , eine Gleisüberschreitung, der Lärm des Steinbruchs und dessen Abbau, in Orte hinein und drumherum, sowie Matschwege nach Holzarbeiten...
    Doch der Blick in die Weite an den Horizont hin zum Taunus, die weitläufigen Wiesen und schönen Laubwälder lohnen sich!
    Ein schöner Tag wieder, mit anregenden Gesprächen, vielen Lachern und glücklichen Gesichtern!
    Zum Abschluss waren wir noch im Steakhouse in Herborn, da schmeckte es ausgezeichnet (obwohl ich Salat mit Hähnchenbrust in einer extravaganten Sauce hatte)👍

    Jetzt geht es ab ins Wochenende und an den Schreibtisch, - bevor uns Montag die Arbeitswelt wieder hat!

    Danke euch fürs Begleiten, ihr Pinguine🙋‍♀️
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day2

    Ein letzter Sommergruß

    October 16 in Germany ⋅ ☁️ 9 °C

    Noch immer recht grüne Wälder, Blumen, die im Sommer blühen und sich durch den Regen und die z.T. heißen Tage im September "gehalten" haben.
    Was für Naturliebhaber 😉😍

  • Day1

    Sehen....

    October 15 in Germany ⋅ ☁️ 8 °C

    ... wir hier den Rest😊

  • Day1

    Westerwald Etappe 4

    October 15 in Germany ⋅ ☁️ 8 °C

    Die Etappe führte uns zunächst mit 2 Autos ans morgige Ziel Freiling, - gestartet sind wir in Rennerod.
    Meine Wanderfreundin Andi und ich sind diesmal mit unseren Männern unterwegs und haben vor, immer wieder mal Etappen zu laufen, bis wir den gesamten WWS erwandert haben. Schauen wir mal, wie lange sich das hinziehen wird😉!

    Der Tag war schön, trotz leichten Regens hier und da, sowie niedrigen Temperaturen.
    Viel Laubwald, herrliche Buchen vorwiegend, einige nette Singletrails warteten uns auf und bemooste Steine, durchaus auch von stattlicher Größe.
    Die Holzbachschlucht war sehr schön, das Rauschen des Wassers begleitete uns ebenso wie leider auch der sich in der Nähe liegende Schießstand der BW oder Policia...Neee, wat wurde da verschossen 🐮

    Jetzt gibt es gleich lecker Bierchen und Essen, tja, und dann ist der Tag auch schon fast rum🙂
    Read more

  • Day4

    Auf den Kahlen Asten?

    October 13 in Germany ⋅ ☁️ 5 °C

    Da würde ich noch gerne hin!
    Die Sonne scheint, die Luft ist klar und kühl (wie ich beim Schwimmen draußen spüren konnte). Jetzt muss ich nur noch meinen Liebsten überzeugen, nicht sofort nach dem Frühstück den Heimweg anzutreten.
    Es gibt bestimmt eine herrliche Fernsicht bis zur Sackpfeife in den LK MR-BID!

    Auf die Westerwald Etappe geht es nun erst Donnerstag... An mir liegt es nicht 😊

    So. Frühstück 😋

    Wir haben uns darauf geeinigt, einen Teil zu fahren, einen Teil zu laufen und anschließend den Heimweg anzutreten 😊 War für mich in Ordnung.

    Nun pausieren wir 1 Tag, und Donnerstag brechen wir früh nach Rennerod auf, als Einstieg für zwei Etappen des Westerwaldsteigs.
    🙋‍♀️
    Read more

  • Day3

    Kyrill-Pfad...

    October 12 in Germany ⋅ ⛅ 8 °C

    ... statt Hängebrücke ist es dann geworden😚.
    Der einsetzende Regen, und ein verpasster Abzweig nach Kühude, ließ uns den Rückweg über den Heidenstockweg antreten.

    Wieder keine freilaufenden Wisente gesehen😔, das war doch im Sommer schon für mich so schade (während meine Freundin Andi eine Begegnung fürchtete, so wie ich die mit Wildschweinen wohl...).

    Nun denn, die Stille im Wald war großartig!

    Ein Kuriosum gab es noch auf dem Wanderparkplatz gegen 15.30.
    Während ich einem Typie interessiert aber "geistesabwesend" zuschaute, wie er eine Teppichbrücke aus dem Transit nahm, folgerte Jochen sofort blitzschnell, dass da jemand wohl nun zum Beten gen Osten seinen Teppich auslegt! Und wahrhaftig. In der 1. Reihe zur Straße hin parkend, legte er den Teppich auf den frisch nassgeregneten Boden und verbeugte sich zunächst, um dann sich aufzurichten und erneut niederzuknien.
    Beeindruckend...

    Beim Eintreten in s Hotel führte doch eine Dreckklumpenspur vom unteren Eingang, quasi die ganzen Treppen hinauf in den Stock, in dem unser Zimmer lag! Kopfschüttelnd und Unverständnis zedernd mussten wir dieser Spur folgen, der sich soeben das Personal anschickte, weg zu saugen. Konnte denn derjenige nicht schon unten erstmal seine Dreckschuh gesäubert haben!?
    Das Zedern verstummte zusehends und ich wurde kleinlaut, Jochen brach in Tränengelächter aus: die Spur führte bis vor unsere Zimmertür (..." von der Kampmann seine Firma bis an meine Tanke!"... Wer das Zitat nicht kennt, sollte sich mal den Film " Bang, Bumm Bang!" mit Dieter Krebs, Ralf Richter und Oliver Korithke (und dem langweiligen Christian Karmann) anschauen😂,- zum Piepen)! Und noch hinein - direkt vor mein Bett, wo ich meine Schuhe wohl angezogen haben muss...🤦‍♀️ ist sonst gar nicht meine Art... Schäm...
    Read more

  • Day3

    Grenzweg/Schanze

    October 12 in Germany ⋅ ⛅ 8 °C

    Ziel ist heute die Hängebrücke bei Kühude, mal wieder auf den Wegen des Rothaarsteigs, - Neuland für Jochen 😉

  • Day2

    Schwarzbachtour & Rüsper Wald

    October 11 in Germany ⋅ ⛅ 8 °C

    Nee, wat schön. Haben uns einen Rundweg mit einigen Höhenmetern heute ausgesucht. Start ist der Rhein-Weser-Turm.
    Kaum hinunter in den Wald um den Schwarzbach, röhrt es verdächtig zwischen den Fichten ! Hätte das euch so gerne als Hörspiel präsentiert, doch jedes Mal, wenn ich dat Ding starten wollte, verstummte der Hirsch 🤦‍♀️ Schade...

    Und was im Sommer der Fingerhut war, ist nun der Fliegenpilz! Unfassbar viele Motive hätte ich einfangen können, so prachtvoll zeigte er sich. Nicht einen (mir bekannten) essbaren Pilz habe ich gefunden! Nicht einen!

    Dafür konnten wir noch ein paar Sonnenstrahlen einfangen. Tat gut, denn der Wind hatte es teilweise in sich.
    Insgesamt ein schöner Weg, ein schöner Tag - mit einem 6-Gänge-Menu später zum Abschluss..., Hunger hab ich aber jetzt schon🤤
    Read more

  • Day1

    Relaxed

    October 10 in Germany ⋅ 🌧 7 °C

    Erst auf dem Waldsofa, dann auffer Schaukel😊

Never miss updates of Imara with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android