Satellite
  • Day127

    Nach Shanghai kommt Hongkong

    June 12, 2018 in Hong Kong ⋅ 🌧 29 °C

    In den letzten Tagen in Shanghai haben wir unter Anderem noch Qibao besucht und eine Huangpu-Flussfahrt unternommen. Qibao ist ein kleines Dörfchen etwas ausserhalb der Stadt, mit der Metro jedoch super zu erreichen. Direkt an 2 kleinen Flüssen gelegen wiederspiegelt es das ehemalige Leben in China.
    Der Huangpu River ist der grosse Strom, welcher mitten durch Shanghai fliesst und die Stadt teilt. Weiter ist es auch die wichtigste Wasserstrasse um Güter per Schiff nach Shanghai (und wahrscheinlich ganz China) zu transportieren - es ist also ordentlich was los.😊 Wir genossen eine kurze Rundfahrt mit einem der zahlreichen Schiffe und tuckerten mal Flussauf- und Flussabwärts.

    Nach 11 wunderbaren Tagen in Shanghai verlassen wir China und reisen weiter nach Hongkong. Die besagte Stadt ist eine Sonderverwaltungszone und wurde von den Briten kolonialisiert. Erst seit knapp 20 Jahren gehört Hongkong wieder offiziell zu der Republik China. Ausser das man neben Englisch noch Chinesisch spricht, hat es aber mit China nicht mehr viel zu tun - finden wir. Spucken, Littering und Hundehaufen sind verboten und mit hohen Geldstrafen belegt. Auch gibt es wieder normale Toiletten (mit Papier) und Einkaufsläden, wie wir es von zu Hause kennen. Die Briten haben gute Arbeit geleistet.👍

    Wir haben eine super Unterkunft auf Hongkong Island gefunden. Von hier aus machen wir uns auf den Weg, um die Stadt zu erkunden.

    Achja - Shanghai haben wir übrigens mit Hochgeschwindigkeit verlassen. Der Maglev-Train zum Airport gilt als die schnellste Magnetschwebebahn der Welt. Mit bis zu 430 km/h bringt er die Passagiere zum Flughafen. Nur wenige Fahrten pro Tag erreichen jedoch diese Spitzengeschwindigkeit - wir fuhren gemütlich (300 km/h) ans Ziel.🤨
    Read more

    Jeannette Aebischer

    😍😍😊

    6/12/18Reply
    Laura Cecini

    immerno kain schnauz 🙃🤣🤨😝

    6/13/18Reply
    .aRoundtheWorld

    schnauz wir überbewärtet laura😉

    6/13/18Reply