Satellite
  • Day52

    Helikopterrundflug über den Vesuv!

    September 26, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 23 °C

    Ich kam ins Office um den Dienstplan einzusehen und wurde schon von meinen Kollegen mit den Worten begrüßt: "Du Arme hast morgen den einzigen Ausflug zum Übersetzen erwischt.... Aber es ist zugleich der mit Abstand geilste Ausflug!"

    Ja die Freude war kaum zu bändigen als ich auf den Dienstplan geschaut hatte und für den Helikopterrundflug über Capri, Vesuv, Herculaneum, Pompeji, Amalfi, Positano und Sorrent eingeteilt wurde. Laut Plan gab es 7 verfügbare Plätze und nur 5 davon wurden gebucht. Uiuiui dementsprechend sollte ich mitfliegen. Die Vorfreude war riesengroß!

    Die Enttäuschung dementsprechend jedoch auch als sich herausstellte, dass es sich um ein Missverständnis der Reiseagentur gehalten hat. Es gab zwar 7 freie Plätze, jedoch nur im Minivan zum Heli. Im Heli selbst waren lediglich 5 Plätze verfügbar. 😩😩😩
    Ich durfte also 1,5h mit den lieben Gästen im Minivan verbringen und fleißig übersetzen um dann von unten zu winken als sie mit dem Heli abgehoben waren. 🤬🤬🤬
    Aber hey, immerhin hab ich in der Zwischenzeit mit dem Fahrer und Guide eine Flasche landestypischen Limoncello und Meloncello geleert. 😁
    Es war gestern auch recht bewölkt, so dass der Schwenk über den Vesuv eh gestrichen wurde. 😈 Von daher hatte es vielleicht doch etwas Gutes. Meine Chefin weiß Bescheid und somit werde ich nochmal zu einem Heliausflug eingetragen um dann auch abheben zu können.

    Hier mal noch ein paar Eindrücke des Guides, der vergangene Woche bei strahlendem Sonnenschein mitfliegen durfte. Aber hey, die Sicht gestern war eh viiiieeeel zu schlecht. 😉 Da mach ich das doch lieber noch mal bei Sonnenschein.
    Read more