Mai 2019
  • Day10

    Hill of Tara

    May 16 in Ireland ⋅ ☁️ 13 °C

    Tara (altirischer Name Temair, Aussprache wahrscheinlich [tʲeṽarʲ], modern Teamhair, [tʲaʊrʲ], dt. Erhebung, Hügel[1], möglicherweise „Ort der schönen Aussicht“[2]) ist ein Hügel im County Meath in Irland, auf dem sich zahlreiche vorzeitliche und frühgeschichtliche Monumente befinden. Die nahegelegene Ortschaft hat 1.135 Einwohner (Stand 2006).

    Der Hügel von Tara gehört zu den meistverehrten Punkten in Irland. Aus der Zeit des legendären Königs Cormac mac Airt (im 3. Jahrhundert n. Chr.), kam er ins historische Rampenlicht. Er hatte wahrscheinlich lange zuvor religiöse Bedeutung. Der vorgeschichtliche Clansitz entwickelte sich zum regionalen Königssitz, deren Herrscher (die südlichen Uí Néill, anglisiert O’Neill) zeitweise den Anspruch erhoben, Hochkönige Irlands zu sein.
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day9

    Florence Court

    May 15 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 20 °C

    Florence Court ist ein großes Herrenhaus und Anwesen 13 km südwestlich von Enniskillen im nordirischen County Fermanagh. Es liegt in den Vorhügeln des Berges Cuilcagh. Das nahegelegene Dorf nennt sich Florencecourt (irisch Mullach na Seangán). Das Haus gehört dem National Trust und wird von ihm zusammen mit dem Schwesteranwesen Castle Coole verwaltet.Read more

  • Day9

    Devenish Island

    May 15 in the United Kingdom ⋅ ☁️ 18 °C

    Devenish ist eine Insel in Lower Lough Erne, County Fermanagh, Nordirland. Sie ist ungefähr in Nord-Süd-Richtung ausgerichtet und ist etwa eineinhalb Meilen lang und zwei Drittel einer Meile breit. Der wichtigste Ort, um eine Fähre zur Insel zu nehmen, ist Trory Point, etwas außerhalb von Enniskillen.Read more

  • Day9

    Drumskinny Stone Circle

    May 15 in the United Kingdom ⋅ ☁️ 17 °C

    Drumskinny besteht aus einem Steinkreis, einer Steinreihe und einem Cairn. Der Kreis hat einen Durchmesser von 13 Metern und bestand ursprünglich aus 39, der Höhe nach ungeordneten Menhiren (drei fehlen), mit Höhen zwischen 0,3 und 1,8 Metern.

  • Day8

    Portora Castle

    May 14 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 17 °C

    Portora Castle (irisch Caisleán Phort Abhla) ist eine Burgruine in Enniskillen im nordirischen County Fermanagh. Sir William Cole, der das Land 1612 erworben hatte, ließ die Burg bauen. Sie liegt an einer strategisch günstigen Stelle an der Mündung des Erne in den unteren Lough Erne. Die Ruine ist ein State Care Historic Monument im Townland von Portora im District Fermanagh and Omagh.Read more

  • Day8

    Tully Castle

    May 14 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 17 °C

    Tully Castle (irisch Caisleán na Tulaí, dt.: „Burg auf dem Hügel“) ist eine Burgruine beim Dorf Blaney an der Blaney Bay am Südufer des unteren Lough Erne im nordirischen County Fermanagh. Blaney wurde nach Sir Edward Blaney benannt, der Teilnehmer des englischen Voraustrupps war, der nach Fermanagh gesandt wurde, um die Plantation of Ulster zu organisieren.Read more

  • Day8

    Monea Castle

    May 14 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 18 °C

    Monea Castle (irisch Caisleán Mhaigh Niadh) ist eine Burgruine im Dorf Monea (Maigh Niadh) im nordirischen County Fermanagh. Sie ist ein State Care Historic Monument im Townland von Castletown Monea im District Fermanagh and Omagh.