Satellite
Show on map
  • Day12

    Wir sitzen "fest"

    May 26, 2019 in Italy ⋅ 🌧 17 °C

    Leider hat uns das Wettertief volle Breitseite erreicht. Die ganze Nacht hat es geregnet und es soll hier bis Dienstag stabiles Regenwetter geben. Wir wollten heute weiter fahren Richtung Süden - haben uns schon einen schönen Campingplatz in der Nähe von Lamezia Terme rausgesucht.
    Leider ist dort das Wetter noch schlechter - dort werden Sturmböen mit der Stärke 8-9 für die nächsten Tage vorausgesagt.
    Daher planen wir mal wieder um - ist ja nicht das erste Mal, dass wir witterungsbedingt schöne Gegenden, die wir erkunden wollten, auslassen müssen.
    Wir bleiben heute noch einen Tag auf dem Campingplatz in Paestum und lauschen gespannt den Regentropfen, wie sie auf unser Dach prasseln. Ein bisschen Lesen, Surfen (WLAN funktioniert einigermaßen), die Wettervorhersagen hin und wieder mal ansehen, die Ergebnisse der Europawahl studieren usw.
    Da die Aussichten im Süden Italiens die nächsten Tage, wie gesagt, nicht rosig sind, werden wir morgen bei Zeiten aufbrechen, die gut 400 Kilometer auf der Autobahn Richtung Villa San Giovanni runterradeln und dann mit der Fähre nach Messina (Sizilien) übersetzen. Dann Wettercheck und die nächsten Stationen unserer Reise definieren. Laut Vorhersage soll es auf Sizilien etwas besser sein und einen Tag früher die Sonne vom ihrem Urlaub zurückkehren.
    Wir hoffen, dass wir dann mit besseren Wetter belohnt werden. Leider mussten wir bis jetzt viele schöne Regionen Italiens witterungsbedingt umfahren oder auslassen (Marken - Abruzzen - Ostküste von Paestum nach Reggio Calabria mit tollen Steilküsten, Sandstränden usw.)
    Dafür haben wir dann ein paar Tage mehr auf Sizilien und das soll ja auch viele interessante und schöne Flecken bieten.

    Macht Euch alle einen schönen und entspannten Sonntag

    Liebe Grüße
    Helga und Klaus
    Read more