Satellite
Show on map
  • Day22

    Garden Route - Tag 2: Wine & Caves

    April 23 in South Africa ⋅ 🌧 14 °C

    7.30 uhr Frühstück- ein recht entspannter Start in den Tag!

    Abfahrt 8 Uhr über die Berge. Ein kleiner Fotostopp beim Tradouwpas, eine kleine Kaffeepause in Barrydale. Weiter auf der Route 62, eine der schönsten Reiserouten Südafrikas, nach Oudtshoorn, das auch als Hauptstadt der weltweiten Straußenzucht bekannt ist. Die Strecke dorthin verläuft entlang Südafrikas längster Weinstraße. Einen weiteren kurzen Stop haben wir bei "elnatan calitzdorp fruit" gemacht. Hier gibt es frische Früchte, Trockenfrüchte, Nüsse, Kekse ... Für mich gab es leckere caramel penauts😋
    Wir hatten immer mal wieder längere Regenphasen, worüber sich Ferne als einzige gefreut hat, denn normalerweise ist es hier sehr trocken und es gibt hier nur sehr wenig Regen.

    Um 14 Uhr waren wir an unserem ersten Ziel. Beim Wine Tasting und Lunch. Fünf Weine konnten hier probiert und natürlich auch gekauft werden. Ebenfalls zu kaufen gab es noch Gin und Honig.

    Um 15 Uhr sind wir weiter zu dem unterirdischen Höhlensystem, den Cango Caves, gefahren. Wir hatten die Auswahl zwischen einer Abenteuertour, bei der man durch sehr kleine Öffnungen hin durch und klettern musste und einer entspannten Heritage-Tour. Ich habe mich für die entspannteTour entscheiden 😁😁

    Heute Abend gab es "braai". Das ist das afrikanische BBQ. Bei uns gibt es Straußen-Braai - echt gut!😊

    Abends hat uns Ferne dann noch ein afrikanisches Trinkspiel näher gebracht "trinken wie ein Springbock am Wasserloch". Unser Wasser war Schnaps - ein Pfefferminsschnaps mit Amarula. Sehr lustig😆
    Read more