Satellite
  • Day572

    Bayrischer Wald

    June 24, 2014 in Germany ⋅ ⛅ 15 °C

    Wanderurlaub am Nationalpark bayrischer Wald deutsch - tschechische Grenze.
    Gewohnt haben wir in einer alleinstehenden Holzhütte die in einem Art Ferienpark mit weiteren Hütten stand.
    Von der Hütte waren kleine Wanderungen möglich, um in den bayrischen Wald zu gelangen war allerdings eine kurze Autofahrt nötig.
    Im bayrischen Wald selber befinden sich viele zum Teil touristisch angelegte Wanderwege die zwar sehr schön sind aber nicht viel Spielraum zum abzweigen lassen. Teilweise konnten wir von höheren Aussichtspunkten in die Tschechische Republik rüber schauen. Allgemein ist die Gegend um den bayrischen Wald eher Flach. Zum Teil sind wir durch dichtbewachsene, grüne Wege gewandert und kurze Zeit später standen wir etwas irritiert auf riesen Flächen die wie gerodet aussahen. Dafür verantwortlich der Borkenkäfer mit dem der bayrische Wald stark zu kämpfen hat.
    Einen Tagesausflug haben wir zum public viewing (WM-Fußballspiel) nach Passau unternommen. Passau welches von drei Flüssen (Donau, Inn, Ilz) umgeben ist wird auch drei Flüsse Stadt genannt. Bei super Wetter sind erst durch die Alt- und Neustadt und dann bei der Suche nach einem public viewing in einem bayrischen Biergarten in einem Wald gelandet den wir uns nicht hätten besser vorstellen können.
    Alles im allem ein super Urlaub mit durchwachsenem Wetter in einer schönen Gegend mit einem super Ausflug nach Passau, beim wandern ist allerdings auf den bayrischen Wald reduziert.
    Read more