Julius Wilking

Joined January 2017
  • Day50

    Byron Bay

    March 6, 2017 in Australia

    Byron Bay! Der östlichste, gechillteste und wahrscheinlich auch einer der bekifftesten Orte Australiens. Den Geruch von Gras bekommt man hier kaum noch aus der Nase, aber trotzdem oder gerade deswegen, ist Byron einfach unfassbar entspannend. Perfekte Wellen laden zum surfen und ein sehr gemütlicher Strand zum entspannen ein. Desweiteren ist Byron sehr nachtaktiv, was wir natürlich auch genauer erkunden mussten. Mit ein paar Kanadiern, Britten, Schweden und Deutschen haben wir gemerkt, das man auch hier durchaus gut feiern konnte. Perfektes Wetter und sehr coole Leute haben auch Byron zu einem von vielen Highlights gemachtRead more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day46

    Gold Coast/ Surfers Paradies

    March 2, 2017 in Australia

    Auch unsere zweitletzte Station an der Ostküste werden wir heute schon wieder verlassen. Die Gold Coast oder auch das Lloret de Mar Australiens, ist zum Party machen schon ein ziemlich geiler Ort, aber als Backpacker wird man hier schon sehr arm wenn man nicht richtig aufpasst. Bei Surfers Paradies handelt es sich dabei einfach um den wohl bekanntesten Stadtteil der Gold Coast. Die Stadt besteht fast ausschließlichen nur aus schicken, kleinen Siedlungen, einer riesigen Skyline und einem ewig langen Strand. Lennard hat dabei für uns getestet wie es hier mit dem Surfen aussieht und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass das doch noch eine Stufe zu schwer ist. Ansonsten haben wir es auch hier ganz ruhig angehen lassen und heute Mittag geht es dann weiter nach Byron Bay. Wir freuen uns!Read more

  • Day44

    Brisbane

    February 28, 2017 in Australia

    Gleich verlassen wir Brisbane. Ich glaube die drei letzten Tsge einfach mal wieder ruhig angehen zu lassen und und in Ruhe die Stadt anzugucken war eine super Entscheidung von uns und wir hatten es auch echt mal nötig. Wobei ich zunächst dachte das Brisbane eine sehr chaotische und nicht sehr schöne Stadt ist musste ich nach einer kurzen Kennlernphase feststellen, das ich damit einen komplett falschen Eindruck hatte. Sehr schöne Stadt, in der es viel mehr zu erleben gibt als ich dachte. Jetzt freuen wir uns auf die Gold Coast und das Surfers Paradies.Read more

  • Day40

    Fraser Island

    February 24, 2017 in Australia

    Lennard und ich sind gerade von unserer dreitägigen Fraser-Abenteuer-Reise wiedergekommen. Es war der absolute Hammer. Lennard wird euch ja wahrscheinlich schon ausführlich berichtet haben, aber man sieht auf dieser Insel wirklich so viel und man wird fast dauerhaft von der Natur beeindruckt. Wir hatten auf jeden Fall mega viel Spaß und ich bin mir sicher das wir dss niemals vergessen werden.

  • Day34

    Airlie Beach

    February 18, 2017 in Australia

    Wir haben Airlie Beach gerade verlassen und machen uns nun auf den Weg nach Agnes Water.
    Hinter uns liegen aber drei unfassbar geile Tage. Von Airlie Beach ging es am 16. Um 14:00 Uhr los in Richtung Whitsunday Islands. Dort haben wir wunderschöne Strände besucht (unter anderem auch den Whitehaven Beach, der als zweitschönster Strand der Welt bezeichnet wird), waren Tauchen ( 30-40min und bis 12m tief), waren schnorcheln und haben die verrückteste Wassertiere gesehen (Haie, Schildkröten und Delfine, die Nachts mindestens eine halbe Stunde um unser Boot geschwommen sind. Es waren Eindrücke und Erlebnisse die man nie wieder vergessen wird.
    Eine sehr entspannte Crew und coole Leute haben unseren Aufenthalt auf dem Boot durchaus noch positiv abgerundet.
    In Agnes Water wird es dann erstmal unser erstes Ziel sein ein bisschen Schlaf wieder nachzuholen, weil der auf dem Ozean eher auf der Strecke geblieben ist.
    Read more

  • Day29

    Magnetic Island

    February 13, 2017 in Australia

    Heute waren wir auf Magnetic Island und diese Insel ist einfach der Oberhammer. Ich habe zwar unfassbar dollen Sonnenbrand, aber dafür hat es sich durchaus gelohnt.
    Lennard und ich haben uns ein Fahrrad geliehen (Auto durften wir leider noch nicht...) und sie dann über die Insel gefahren. Der Haken an der ganzen Sache war, das es extrem heiß war und keine einzige Wolke über die Insel ziehen wollte. Da es auch noch ziemlich gebirgig ist, war es dementsprechend anstrengend. Es war eigentlich fast unerträglich, aber wir wurden dafür belohnt.
    Was wir gesehen haben war schon fast wie das Paradies.
    Read more

  • Day27

    Mitten im australischen Busch

    February 11, 2017 in Australia

    Gestern waren Lennard und ich im Regenwald. Die Tour gab es für uns beide kostenlos zu unserer Ostküstenbuchung dazu und es war wirklich geil. Spektakuläre Wasserfälle, dichter Regenwald, Baumkängurus, wunderschöne Seen, riesige Spinnen und Schnabeltiere waren die Highlights.

  • Day26

    Great Barrier Reef

    February 10, 2017

    Heute ging es ins weltbekannte Great Barrier Reef und es war wirklich einfach nur unbeschreiblich geil. Wir haben zwar leider keine Haie oder sonstiges gesehen aber dafür sehr viele verschiedene Fische und alles war so hell und bunt und es sah einfach toll aus.
    Auf dem Reef haben wir fast den ganzen Tag verbracht und es verging wie im Flug.
    Abends haben wir dann heute noch mit 4 Jungs die wir kennengelernt haben einen sehr entspannten Abend verbracht und gehen jetzt erschöpft ins Bett.Read more

  • Day23

    Cairns

    February 7, 2017 in Australia

    Letzte Nacht gab es für Lennard und mich wenig Schlaf. Um 6:10 ging es von Melbourne nach Cairns. 3 1/2 Stunden Flug mussten wir dafür hinter uns bringen. Cairns ist viel kleiner, als das was wir bisher gesehen haben und es ist heißer. Umgeben auf der einen Seite vom Ozean und auf der anderen vom Regenwald wirkt diese Stadt durchaus abenteuerlich. Morgen wollen Lennard und ich die Ostküste entlang buchen, aber jetzt gehen wir nach einem sehr langen Tag erstmal schlafen.Read more

  • Day20

    St. Kilda Beach

    February 4, 2017 in Australia

    Ich glaube ich muss mich auch mal wieder melden. Heute waren wir mit ein paar Leuten die wir hier kennengelernt haben am St.Kilda Beach. 37° hat mein Handy heute Nachmittag angezeigt und was gibt es da besseres als ans Wasser zu fahren?
    Jetzt wollen wir uns gleich noch zusammen etwas kochen und werden dann wahrscheinlich wieder ziemluch lange schnacken.

Never miss updates of Julius Wilking with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android