Satellite
  • Day5

    Svolvær, Norge

    September 18, 2019 in Norway ⋅ ⛅ 8 °C

    Heute Morgen ging es von Andenes in den Süden nach Svolvær, die nächst grösste Stadt. Mit der Fähre erstmal die Insel verlassen und daher ging es schnurstracks von Melbu nach Fiskbøl. Die Überfahrt ging ziemlich schnell und wenige Minuten später gings weiter. Den Ufern entlang über Hügel und Täler, Natur und Dorf, Wasser und Land - Ja, die Lofoten beginnen nun endlich!
    Die Umgebung wird wieder viel mehr gepflegt und es ist liebevoll gestaltet, man merkt, dass man wieder mehr zivilisiert ist.
    Das Kleinstädtchen ist ein altes Fischerdorf und wie bereits erwähnt, die nächste grössere Stadt. Daher sind alle Zinner bereits ausgebucht und die Suche nach einer Unterkunft zeigt sich eher als schwierig.
    Read more