Satellite
  • Day4

    Am Kap der guten Hoffnung + Sonnenbrand

    March 2, 2019 in South Africa ⋅ ⛅ 19 °C

    Was für ein Urlaubsstart! Obwohl wir für Kapstadt drei volle Tage eingeplant haben, ist auch an diesem Tag längst nicht alles erlebt, was wir gerne erleben wollten.

    Und was ich schon gar nicht erleben wollte: ein heftiger Sonnenbrand! Das Kuriose: nach unserem gestrigen Tag hat Katja mit ihrer hellen Haut keinerlei Sonnenbrand und ich sehe aus wie ein Krebs!

    Zuerst der Bay Harbour Market. Ein extrem cooler Insider-Tipp mit vielen sehr coolen Menschen. Danach ging es dann mit dem Auto zum Kap der Guten Hoffnung. Der südlichste Punkt Afrikas! Dieser Punkt liegt in einem riesigen Nationalpark, der von sehr sehr vielen Touristen gestürmt wird. Zum Glück verläuft sich das alles so schön im Grünen 😌

    Überall wird auf Schildern vor Pavianen gewarnt. Und dann laufen die sich tatsächlich um die Autos rum. Ganze Familien bevölkern die Blechlawine runter zum Kap.

    Höhepunkt des Tages: Es gibt in der Nähe von Kapstadt einen Strand, an dem lebt eine Kolonie von 2.100 Brillenpinguinen. Wir waren dort und sind sogar mit den kleinen, possierlichen Kerlchen schwimmen gegangen! Ein unvergessliches Erlebnis ...
    Read more