Satellite
Show on map
  • Day4

    Ein guter Morgen?

    August 7, 2019 in France ⋅ ⛅ 18 °C

    Ich habe durchgeschlafen! Die erste Nacht! Zwar nur kurz, aber ohne Unterbrechungen. Ich hätte gut noch liegen bleiben können, aber Sheba musste raus.
    Ich stellte den Kaffee an (wir haben uns gestern richtige Tassen gekauft, also freute ich mich mehr denn je auf meinen morgendlichen Kaffee) und setzte mich auf die Terrasse.
    Die Sonne stand schon am Himmel, die Menschen um mich herum schienen noch zu schlafen, also legte ich die Beine hoch und lauschte dem Meeresrauschen und den Möwen.
    Der Tag kann nur gut werden.
    Plötzlich hörte ich von der Terrasse hinter mir die Balkontür und keine Minute später ein Plätschern.
    Ich dachte erst, es wäre der Hund...aber dann dachte ich "so ein langer lauter Strahl? Gießen die vielleicht Blumen? Hm..wo waren denn da Blumen? Und gucke schon durch den Schlitz vom Sichtschutz, ehe ich darüber nachdenken konnte.." und jetzt habe ich den Nachbarn (ca 56 Jahre alt) oben ohne mit seinem Ding in der Hand vor meinen müden Augen.
    Er stand schön seitlich, sodass ich sein Ding und den langen Pipistrahl direkt im Sichtfeld hatte. Er hat doch tatsächlich in die Kieselsteine seiner Terrasse gepullert!? 😱 Ich bekomme das Bild nicht mehr aus meinem Kopf. Das darf doch wirklich nicht wahr sein.
    Nun ja.. der Morgen musste weiter gehen, nach dem Kaffee stand das Ball spielen mit den Hunden und Frühstück auf dem Plan. Gegen 10 Uhr wollen wir ans Meer, denn dann müsste es zwei Stunden vor Ebbe sein und sich die Robben auf den Sandbänken sonnen, bevor sie sich bei Flut ins Wasser stürzen und ihr Frühstück fangen.
    Das wollten wir uns natürlich nicht entgehen lassen. 😍
    Der Weg zu ihnen ist lang - aber am Meer entlang und das kann ja dann nur schön werden. 😍🌊☀️
    Read more