Satellite
Show on map
  • Day24

    Astorga

    June 13, 2018 in Spain ⋅ ⛅ 17 °C

    Die Nacht auf der Veranda war irgendwie echt angenehm. Frische Luft, kein Schnarcher und ab und zu eine frische Brise.

    Am Morgen gegen 8.00 Uhr bin ich nach einem Kaffee☕ alleine Richtung Astorga aufgebrochen. Heute war tatsächlich der erste Tag ohne Regen und Temperaturen über 20grd. ☀️🌡
    So konnte ich mein eigenes Tempo laufen und hab die 32km in 6 Stunden und 20 Minuten geschafft. Die Landschaft ändert sich gerade wieder, heute war es deutlich hügeliger, ein Vorgeschmack auf die Berge, die vor mir liegen. 🙈🙈 Es gab kleine Wälder, die ganz angenehm zu durchqueren waren 🌳🌲🌳, meist waren es Pinien, Pappeln und Eichen.

    Heute sind mir die Farben der Landschaft, Bäume, Blumen und des Himmels besonders intensiv vorgekommen.... lag es am ersten richtigen Sommertag?

    Nach ca. 25 km eröffnete sich dann ein unglaublich schöner Panoramablick über Astorga..... absolut beeindruckend.

    In Astorga angekommen, konnte ich leider keine Möglichkeit zum Zelten ⛺ finden.... so also wieder in die Herberge. Die liegt heute direkt neben der Kathedrale 🕍, die ich natürlich besucht habe..... nicht ganz so beeindruckend wie in Leon, aber sicher ein Besuch wert.

    Im Anschluss noch einen Bummel durch die Altstadt, sehr schön, und gemütlich zu Abend gegessen mit Martin aus Nürnberg und einen Spanier, sowie meinen Italienern, die ich wiedergetroffen hab. Die Stimmung war recht entspannt.... Gott sei Dank 🤗🤞
    Read more