Satellite
  • Day24

    Gorges du Verdon

    May 22, 2018 in France ⋅ ⛅ 12 °C

    Unsere, wie wir jetzt wissen, letzte Station in Frankreich hieß „Gorges du Verdon“. Wir hatten uns trotz des angekündigten, schlechten Wetters entschieden, die Schluchten im Osten der Provence mitzunehmen.

    Der ausgesuchte Campingplatz liegt prima und unser Platz bat einen wundervollen Blick auf die Verdon und ab und an auch auf vorbeizuckelnde Rafter. Leider kam der Regen exakt als das Vorzelt aufgebaut war in blieb auch so gut wie durchgängig, bis es zwei Nächte später wieder abgebaut wurde. Ergebnis: viel Kalt, viel Matsch und ein Bisschen der Regen-Blues.

    Den vollen Tag haben wir genutzt, um die etwa 80km Lange Route durch die Gorges abzufahren. Trotz Regen (manchmal auch gerade deswegen) war das stellenweise echt beeindruckend. Die Fahrt durch die Berge macht auch Laune, leider aber nur für den Fahrer. Beifahrer im Heck meldeten recht zügig Übelkeit...

    Mit Blick auf die Wetterkarte haben wir schlussendlich entschieden, Frankreich zu verlassen und gen Italien zu gondeln. Die Idee, Cannes und Monaco noch anzugucken haben wir wieder verworfen.
    Read more