Satellite
Show on map
  • Day15

    Letzte Etappe nach FR. Hoffentlich!

    September 19, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 22 °C

    Letztendlich habe ich im Vorraum der Autowaschanlage vom Abschleppunternehmen übernachtet. Die waren voll nett. Heute Morgen gab es Kaffee und Croissants. Motorrad bleibt dort zur Reparatur. Und die haben mich sogar noch zum Bahnhof gefahren, machen der ADAC nach dem fünften Rückruf mir endlich Mal definitiv sagen könnten, wie es weiter geht. (Unglaublich. Dir bekommen noch einen fetten Beschwerdebrief von mir.) Der Chef des Abschleppunternehmens ist selbst Biker und mit dem Motorrad auf Reisen ähnlich unterwegs wie ich. 'Biker helfen Biker.', meinte er. 'Ehrensache!'

    Und irgendwie hatte ich doch wieder Glück. Mit den Menschen, die mir geholfen haben und auch mit der Panne. Das Ventil hat plötzlich die Luft nicht mehr gehalten. Nicht auszudenken, wenn das in einer Kurve passiert wäre.

    Jetzt bin ich mit dem Zug (erste Klasse) auf dem Weg zurück nach Freiburg. 🏍️ bleibt zur Reperatur in der Schweiz (das wird teuer 😥) und dann darf ich es repariert, frühestens am Mittwoch wieder abholen.
    Read more