May - July 2018
  • Day31

    Luganer See

    June 30, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 31 °C

    Wenn Engel reisen... - was für ein Glück. Auch hier haben wir noch einen Platz in der ersten Reihe bekommen. Wow!
    Hätt ich nicht gedacht. Da hat sich das frühe Anreisen doch gelohnt.

    Die Sicht zum See ist zwar durch Stacheldraht unterbrochen, -ich gebe zu, nach dem Iseosee bin ich massivst verwöhnt!, aber man hört die Wellen rauschen und sofort kommt Urlaubsstimmung auf.

    Hier bleiben wir drei Nächte haben wir spontan entschieden. Und vielleicht kauf ich mir zum Ende des Urlaubs ja doch noch so eine Klapp-Sonnenliege? 😉
    Read more

  • Day31

    Comer See Impressionen

    June 30, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 30 °C

    Kurz hinter Bergamo gibt es vereinzelt bereits zweisprachige Ortsschilder. Kannte ich bisher nur aus Südtirol. Und die sind ja Tiroler im Herzen. Keine Italiener.
    Ich habe auf der Herfahrt ein Schild an der Strasse gesehen mit der Aufschrift : "Südtirol ist nicht Italien!"

    Jetzt führt uns die Route am Comer See entlang. Wir sind uns einig: der macht nicht so viel her. Es sei denn, man ist Kitesurfer vielleicht. Der See ist gesprenkelt mit bunten Kitesegeln.

    Weiter geht's also Richtung Luganer See, dieser gehört, ebenso wie der Lago Maggiore, teils zu Italien, teils zur Schweiz.

    Wir wollen erst mal noch in Italien bleiben. Unser heutiges Ziel heisst Porlezza.
    Read more

  • Day31

    Bergamo, Italien

    June 30, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 31 °C

    Auf unserer heutigen Route liegt Bergamo. Leider haben wir keine Zeit mit der Funicolare (Seilbahn) in die Citta Alta (Hochstadt, auf dem Berg..) zu fahren.

    Heute ist Samstag, Samstags ist Anreisetag. Und wir haben nicht reserviert, hätten aber natürlich trotzdem gerne ein Plätzchen zum Übernachten.
    Deshalb müssen wir uns sputen.
    Read more

  • Day30

    Iseo -Stadt

    June 29, 2018 in Italy ⋅ ⛅ 30 °C

    Gleich nebenan liegt das Örtchen Iseo. Von Stadt kann man eigentlich nicht sprechen.

    Hat mir trotzdem gefallen. Nicht ganz do aufgehübscht wie Lazise, dafür etwas uriger und ganz, ganz wichtig- nicht überlaufen!!!

    Eine Menge Strassencafes und Ristorantes auf dem Marktplatz oder DIREKT AM WASSER (wo hat man das?) laden zum chilligen Verweilen ein.

    Wirklich schön. Iseo, wir sehen uns sicher wieder!
    Read more

  • Day30

    Iseosee ll

    June 29, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 24 °C

    Weil es so schön hier ist, man hört die Wellen gegen das Ufer schlagen, die Sonne hat heute auch den Weg durch die Wolken gefunden...- hier noch ein paar weitere Fotos.

  • Day29

    Iseo, was für eine nette Überraschung!

    June 28, 2018 in Italy ⋅ ⛅ 26 °C

    Man könnte auch sagen: wenn ich diesen See sehe, brauch ich kein Meer mehr.
    Oder: ich weiss gar nicht, warum die alle an den Gardasee fahren!

    Nach einem Blick von oben wusste ich sofort: richtige Entscheidung, auf diesen See in der Reiseplanung zu bestehen.

    Alles ruhig und beschaulich, optisch sehr ansprechend, ein wundervolles Plätzchen!

    Wir wurden mit Handschlag begrüsst und erst mal auf ein Glas Wein direkt am See eingeladen.

    In selbigen ist der Hund auch sofort mehrfach mit vollster Begeisterung gehüpft. Und keinen hats gestört.
    Das erste Mal in diesem Urlaub!

    Iseosee, ich mag dich!
    Read more

  • Day29

    ..wo der Himmel voller Geigen hängt

    June 28, 2018 in Italy ⋅ ⛅ 27 °C

    Zwischenstopp Cremona, Stadt des Geigenbaus, seit 2012 laut Unesco immaterielles Weltkulturerbe.

    Die City war bei 30°C wie ausgestorben. Uns war auch heiß. Also GassiGassi mit Wauwi und ab ins kühle Auto.
    Weiter zum Iseosee, der kleinen Schwester des Gardasees.
    Read more

  • Day29

    Autostrada del Sole

    June 28, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 19 °C

    Eben haben wir die schöne Toskana verlassen und fahren nun Richtung Parma nach Cremona.

    Es ist traumhaft schön hier. Wir sind zur Zeit über 700m hoch. Spektaluläre Bergpanoramen säumen unseren Weg.
    Ob die deshalb ihre A1 Autostrada del Sole genannt haben?
    Sie macht auf jedenfall deutlich mehr her als meine A1 zu Hause.

    Bye! Ich muss wieder rauskucken! 🙋
    Read more

  • Day28

    Marina di Massa

    June 27, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 24 °C

    Unser nächster Halt führt mich in die Vergangenheit.

    Die letzte Klassenfahrt führte hier her. Danach war ich 'aus privaten Gründen' noch mehrere Jahre öfter mal hier. 😉

    Alles noch wiedererkannt. Leider sind wir von der Seebrücke, von der man einen grandiosen Blick auf die Apuanischen Alpen im Hintergrund hat, zu weit entfernt.
    Für das Foto wollten wir nicht extra die Räder aus der Heckgarage kramen. Das ist bei dem ganzen Geraffel dadrinnen nicht mal 'eben so' getan.

    Als wir vorhin auf dem CP unser Plätzchen einrichteten, hörten wir es dreimal sehr laut hupen. Unverkennbar das Horn eines sehr grossen Schiffes.
    Ich dachte noch: kann doch gar nicht sein!

    War dann aber doch so. Daher das Foto mit Kreuzfahrer.
    Read more