So nach unseren 10 Tagen Japan, reisen wir (Alina und Conzi, kurz das Alonz) für drei Wochen auf die Philippinen.
  • Day9

    Moalboal

    August 20, 2018 on the Philippines ⋅ ⛅ 27 °C

    Hey Leute,
    heute haben wir etwas ganz besonderes unternommen! Wir durften heute Walhaie beim Füttern beobachten und so ganz nah an sie heran schwimmen. Es war unglaublich!!!! Walhaie sind 6-8m Lang und eigentlich ganz ungefährlich, aber wenn dann doch so viele um einen herum schimmen, bekommt man doch ein mulmiges Gefühl 😂 Aber dennoch,war es einfach der absolute Wahnsinn!
    Anschließend sind wir wieder zum White Beache gefahren, um das super gute Wetter zu genießen und an unserer Bräune zu feilen:D
    Momentan liegen wir im Bett, da wir morgen um 3:20am aufstehen müssen, damit wir den Bus nach Cebu erwischen und von dort aus geht es dann weiter mit dem Flugzeug nach Siargao. Hier bleiben wir dann wahrscheinlich die letzten 10 Tage und werde auch dort einiges noch unternehmen (ich sage nur Surfen und so....)
    Also ihr Lieben,
    bis morgen!
    Das Alonz
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day8

    Moaboal

    August 19, 2018 on the Philippines ⋅ 🌧 30 °C

    Hey ihr Lieben, wir sind ausgeschlafen und waren schon schnorcheln. Für mich das aller Erste mal und daher habe ich mich am Anfang auch eeeeetwas ungeschick angestellt. Ein Classic-Alina:D Nun habe ich eine kleine Schürfwunde am re. Fußrücken, mein Souvenir 😁 Naja wie dem auch sei, wir sahen einige schöne Fische, Seeigel und allerlei andere Sachen. Das gute ist, dass wir direkt bei uns am Strand, also quasi vor der Haustür schnorcheln aber auch tauchen können. Jetzt sitzen wir in einer der vielen Strandbars, genießen Mango-und Wassermelonenshakes und essen fangfrischen Calermaris. Besser geht es nicht :D Zum Glück haben wir so ein Glück mit den Wetter🤗
    Im Anhang findet ihr noch ein paar Bilder;)
    Bis bald
    Das Alonz
    Read more

  • Day8

    Moalboal

    August 19, 2018 on the Philippines ⋅ ⛅ 29 °C

    Hallo ihr Lieben, nach einer langen Zeit melden wir uns auch mal wieder zurück. Wir haben so viel erlebt, dass keine Zeit blieb um etwas zu bloggen. Momentan liegen wir noch in den Feder und schlafen heute mal aus. Die zwei Tage bei Conzis Bekannten (Ma Ruth und Co.) waren einzigartig und einfach wunderschön! Diese Tage werden uns noch sehr sehr lange in Erinnerung bleiben, so herzliche und gastfreundliche Menschen haben wir selten erlebt. Offen, lustig und unglaublich warmherzig!!! Wir haben viele Ausflüge unternommen, z.B eine Tour zu Wasserfällen mitten im Wald,welche total unberührt von Menschen sind. Keine Touristen, nur die Einheimischen kennen sie und nun das Alonz :D
    Wir haben so viel erlebt, dass es viel zu lange dauern würde, alles hier nieder zu schreiben:) Wir werden euch Zuhause alles berichten!
    Nun sind wir auf Cebu-Island bzw. in Moalboal und genießen den Strand und das Meer. Hier sind jetzt auch viele Touristen und wir haben schon einige junge Leute aus Europa kennen gelernt. Es macht einfach so viel Spaß zu reisen 🤗
    Heute geht es auch nochmal an den Strand und morgen zu den Walhaien 🐳
    Heute Abend gibt es dann auch noch mehr Bilder!!
    Bis bald
    Das Alonz 😘
    Read more

  • Day3

    Sebaste

    August 14, 2018 on the Philippines ⋅ ⛅ 27 °C

    Hey ihr Lieben, nun sind wir endlich in Sebaste angekommen! Es war eine kleine und aufregende Reise mit dem Van. Die Landschaft ist atemberaubend schön und die Menschen so unglaublich gastfreundlich!
    Morgen werden wir zu einem Wasserfall gehen und natürlich ans Meer!
    Bis bald und macht euch keine Sorgen, wenn der nächste Post erst in ein paar Tagen kommt.
    Bis bald, das Alonz
    Read more

  • Day3

    Manila

    August 14, 2018 on the Philippines ⋅ 🌧 29 °C

    Gestern landeten wir in Manila um ca. 01:00am und fuhren dann mit dem Taxi zu unserer Unterkunft. Leider wurde unsere Buchung irgendwie verschlampt und so mussten wir erstmal eine Stunde warten :D Trotz dieses Problems fand die nette Rezeptionistin noch ein Zimmer für uns und wir fielen totmüde aber glücklich in die Federn.
    Jetzt sitzen wir schon wieder am Airport und fliegen gleich nach Kalibo, von wo wir nach Sebastian, Abtique fahren um dort die Familie von Ka (einer der besten Freundinnen von Conzi) zu besuchen. Wir sind schon gespannt und freuen uns riesig!
    See you
    Das Alonz
    Read more