Satellite
Show on map
  • Day17

    Ko Phayam - Kajak in Mangroven&Kochkurs

    December 1, 2019 in Thailand ⋅ ⛅ 32 °C

    Erste Tagesordnung heute: ausschlafen! Nach einem guten und ruhigen Frühstück am See fuhren wir zum südlichen Ende der Buffelo Bay um uns ein Kajak auszuleihen. Da die Flut noch eine Stunde brauchte, liefen wir zunächst am Strand entlang und schauten uns einige Mangroven an. Als wir die Kajaks für kleines Geld hatten, stachen wir sofort in See. Los ging es zu einem bei Flut wasserführenden Fluss. Wir fuhren tief in den Mangrovenwald hinein und erreichten sogar das Ende. Hier ist man wirklich allein, umgeben von exotischen Vogelrufen und sonst völliger Ruhe. Zu sehen gab es viele Brahminenweihen direkt über unseren Köpfen (Greifvögel wie Bussarde), 1,5 m große Warane, Reiher und einen Aal!
    Noch während dem Rückweg überlegten wir uns, dass wir unseren Aufenthalt auf Ko Phayam um zwei Tage verlängern würden, da die Insel so viel zu bieten hat - bei derzeit nur sehr geringem Touristenaufkommen. Wir buchten direkt bei dem Resort wo wir auch die Kajaks ausliehen einen Bungalow direkt am Strand mit Meerblick. Muss auch mal sein! Mittlerweile könnten wir bei dieser Insel nur noch ins Schwärmen kommen :)
    Auf dem Rückweg zur Unterkunft verlängerten wir die Mietdauer des Rollers und warteten dann auf den Beginn des Thai-Kochkurses.
    Dieser wurde vom Curry-King höchstpersönlich geführt: First. Wir kochten unter seiner Anleitung in zwei Stunden drei verschiedene Curries, die wir uns zuvor selbst ausgesucht hatten: Massaman-, Pumpkin- und Redcurry. Am Ende erhielten wir sogar ein Zertifikat. Wir freuen uns schon darauf die Rezepte zu Hause auszuprobieren.
    Für die Abenddämmerung fuhren wir zur weit bekannten Hippie Bar im Norden der Buffelo Bay. Der Sonnenuntergang war heute wegen Wolken geschlossen, aber wir gönnten uns trotzdem ein Bier und Mojito in dieser absolut fantastischen Bar. Hier fühlt man sich wie ein Pirat! Die Erbauer haben wohl 10 Jahre daran gebastelt und alles mögliche Treibholz dafür verwendet: Einmalig!
    Zum Abendessen gab es dann noch die Gerichte vom Kochkurs. Ein guter Tag!
    Read more