Satellite
Show on map
  • Day14

    Onsen and kamikochi

    November 6, 2019 in Japan ⋅ ☀️ 5 °C

    Zwei Nächte hab ich in einem kleinen Örtchen nahe des Okahido Onsen gebucht, um die Seele etwas baumeln zu lassen. Das Ryokan hatte nur 6 Zimmer, dafür auch sechs Onsen (vier innen, davon zwei kleine und zwei größere, und zwei im Freien). Das Frühstück war sehr gut und das Abendessen hatte mehrere Gänge, und war noch viel besser. Viele Sachen, die ich nicht kannte und trotzdem schmeckten! Leider weiß ich bis heute noch nicht, wie men einen Fisch mit Stäbchen essen soll, die Besitzer haben sich bestimmt den Arsch abgelacht.

    Nach der ersten Nacht ging es mit dem Bus nach Kamikochi zum Wandern. Hier kann man einem kleinen Flüsschen entlang wandern, was die ganze Strecke sehr flach und leicht zu laufen macht.
    Zwischen durch gab es drei Teiche, welche sehr klares Wasser hatten. In der Sonne war es angenehm zu laufen, jedoch war es im Schatten sehr kühl. An einer Stelle hatte ich noch Eiszapfen von der Nacht davor gesehen.

    Vor und nach den Abendessen war ich natürlich in den Onsen baden. Auch vor dem Frühstück natürlich, man muss ja jedes Mal ausprobieren.
    Read more