Satellite
Show on map
  • Day4

    Tag 1 von 3: Tempel

    October 12, 2017 in Cambodia ⋅ ⛅ 31 °C

    Nach viel, aber auch sehr unruhigem Schlaf, habe ich für den zweiten Tag in Siem Reap eine Tour bei meinem Hostel gebucht. Für 7$ wird man im TukTuk zu vier der Tempel(anlagen) gefahren und sieht von einem aus abends den Sonnenuntergang.

    Oktober ist das Ende der Regenzeit in Kambodscha und man merkt, dass noch wenig Touristenverkehr ist. Für die Tickets zu den Tempeln müssen wir nicht anstehen. Ich habe das 3-Tage Ticket genommen um in Ruhe alle Tempel sehen zu können.

    Zusammen mit dem Amerikaner Jake und der Deutschen Carolin sehen wir im STRÖMENDEN Regen Preah Khan und dann bei Sonnenschein Neak Poan und Ta Som. Pre Rup sehen wir zum Sonnenuntergang.

    Trotz Regens hat mir besonders Preah Khan gefallen, bei dem man sich schon wie Tomb Raider vorkommt (der Film wurde allerdings im Ta Prohm gefilmt).

    Nach einer dringend notwendigen Dusche gibt es ein leckeres Curry im "My little Café", empfohlen von Kristy! Dann wieder früh ins Bett.
    Read more