Satellite
Show on map
  • Day200

    Brisbane

    March 27, 2019 in Australia ⋅ 🌧 20 °C

    Nach der ersten Nacht im Newmarket Gardens Caravan Park hatten wir heute genug Zeit, um uns Brisbane anzuschauen.
    Am Mittag fuhren wir mit dem Bus eine Viertelstunde, bis wir an der Cultural Centre Station im Zentrum ausstiegen.
    Dort am Ufer des Brisbane River machten wir Fotos vom Brisbane Schriftzug, der dort in großen Buchstaben auf der Wiese steht.
    Danach fuhren wir etwas mit der Fähre über den Fluss und bummelten in der Stadt herum.
    Abends genossen wir den Anblick der Stadt noch einmal im dunkeln, was sehr schön war, da viele Brücken und andere Dinge bunt angeleuchtet wurden.
    Nach einem Essen beim Amerikaner (McDonald's) und ein paar Apple Cider brachte der Bus und zurück zum Campingplatz.
    Am nächsten Morgen checkten wir aus und schauten uns zunächst den Roma Street Parkland an, ein großer, schöner Park mitten in Brisbane. Leider war das Wetter nicht so gut. Anschließend verbrachten wir noch etwas Zeit in Chinatown und es gab noch chinesische Nudeln in einem Restaurant.
    Am Abend campten wir auf einem Gratis Campingplatz in Beenleigh, wo uns noch Anthony besuchte, mit dem wir damals den Road Trip von Darwin nach Cairns gemacht haben.
    Read more