Satellite
Show on map
  • Day13

    Lake Havasu, Route 66, AZ

    October 11, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 28 °C

    Ein weiterer Stop auf unserem Weg zum Grand Canyon war der Lake Havasu. Ein netter Zwischenstop, man kann dort baden und Boot fahren. Nachdem wir die Sonne am See genossen haben, ging es über die Route 66 Richtung Williams, wo wir unsere Unterkunft hatten. Hier haben wir in einem feststehenden Camper übernachtet. Williams liegt mitten im Nirgendwo und ist besonders für seinen klaren Sternenhimmel bekannt. Viele Menschen kommen dort extra dafür hin. Also haben wir uns kurzerhand mit warmem Kakao, Decken und Kissen ausgestattet und haben auf dem Dach des Campers Sterne geschaut. Leider war nahezu Vollmond und man konnte die Milchstraße nur ganz schwach sehen, die direkt über uns war. Aber trotzdem haben wir tolle Sterne gesehen und dem Geheul der Kojoten gelauscht.

    Unsere Gastgeberin ist zudem von der Existenz von UFOs fest überzeugt, nachdem Sie unzählige male den Nachthimmel in ihrem Leben beobachtet hat. So weit ging es bei uns nicht, aber es war wunderschön und einzigartig.
    Read more