Joined May 2020 Message
  • Nachtrag und Dank an alle Pinguine

    June 20, 2020 in Germany ⋅ 🌧 12 °C

    Vielen lieben Dank Euch allen dafür dass Ihr uns auf unserer Reise mit viel Interesse begleitet habt und für Eure vielen tollen Kommentare. Das war uns eine große Freude! 😘

    Es tut uns leid, dass wir nicht auf alle Kommentare geantwortet haben, bzw. nicht antworten konnten.
    Meistens hatten wir draußen in der Pampa eine dermaßen schlechte Internetverbindung und waren froh, dass wir die Footprints gerade so hochladen konnten oder wir hatten irgendwie keine Zeit, weil wir mit Abendessen, Zelt aufbauen oder Abends Film gucken beschäftigt waren. 🙈😁
    Read more

    faul76

    Also ich finde überhaupt nicht, dass es euch leid tun muss, dass ihr nicht auf alle Kommentare antworten konntet - vielmehr ist es doch an uns "Danke" für's Teilen zu sagen. Danke, dass ihr uns virtuell mit auf die Wanderung genommen habt. Wenn man so eine Reise durchführt, dann ist es außerdem viel wichtiger, dass ihr euren Weg genießen könnt und nicht dauernd an diverse Fotos und Footprints denken müsst ;-)

    6/20/20Reply
    Aleš

    Danke! 😘

    6/20/20Reply
     
  • Ziel erreicht.

    June 20, 2020 in Switzerland ⋅ ☁️ 22 °C

    So Ihr Lieben,
    ich habe dann mal heute vorgelegt und mit Töchterchen Juliana und Schwiegermama Edeltraud die letzten 11 km der letzten und 12. Etappe von Lörrach nach Basel in strammen 3 Stunden gelaufen. Das Wetter war super und der Weg war wider Erwarten an der Wiese (Fluss in Basel) entlang recht schön.
    Micha, Conny, jetzt seid Ihr dran! 😃👍
    Read more

    faul76

    Herrlich :-) Ich kann direkt mitfühlen, wie sich so ein erfrischendes Armbad auf einer Wanderung anfühlt! Und bei mir weckt das zusätzlich wunderbare Erinnerungen mit Juliana!

    6/20/20Reply
    Aleš

    Jaa, das Foto haben wir für Dich gemacht, liebe Patricia! 👋😃

    6/20/20Reply
    faul76

    Vielen herzlichen Dank! Es ist schön, wenn man sieht, dass man doch auch in der kurzen Zeit, die man unterrichtet hat, nachhaltig etwas angelegt hat...

    6/20/20Reply
     
  • Day13

    12. und leider unvollendete Etappe

    June 13, 2020 in Germany ⋅ 🌧 20 °C

    Weiter ging es heute auf zur letzten Etappe Richtung Basel. Vorbei an der Sausenburg, durch Kandern mit der wunderschönen Wolfschlucht, vorbei an Obstwiesen mit vielen leckeren Kirschen.
    Mittagspause gab es irgendwo zwischen Wollbach und Lörrach.
    Dann ging es weiter vorbei an der Burgruine Rötteln, wo wir uns ein Bierchen gönnten.
    Anschließend weiter mit Abstieg nach Lörrach vorbei am vorletzten Portal mit Stempel.
    In Lörrach mussten wir nach stolzen 275km! leider unseren Westweg abbrechen, da die Grenze in die CH nach Basel leider offiziell noch zu ist.
    Read more

    faul76

    Och wie schade - dann müsst ihr beim nächsten Mal dort wieder einsteigen und den Weg hinter Basel weiterführen ;-)

    6/13/20Reply
    Aleš

    Die 11km holen wir nach. 😉👍

    6/14/20Reply
    Sigrid Della Libera

    Lecker lecker ich möchte auch...

    6/13/20Reply
    8 more comments
     
  • Day12

    11. Etappe Fortsetzung

    June 12, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 24 °C

    .... vom Belchen ging es dann weiter zum Blauen - auch mit einer genialen Aussicht und ganz tollem Weg - das waren die schwersten aber auch unserer Meinung nach die schönsten Abschnitte des gesamten Westweges.

    Und auf dem Blauen haben wir unsere 250km-Marke geknackt! Yeah! 👏😃

    Einige km weiter haben wir dann unseren Schlafplatz in einer offenen Hütte gefunden, inklusive einem Trail-Angel (Ulrike aus der Pfalz) mit leckerem Gemüse-Curry, Rot- und Weißwein und etwas zum knabbern. Wir hatten einen unterhaltsamen Abend mit anschließender Nächtigung ohne Zelt nur mit Isomatte und Schlafsack auf dem Boden der Hütte.
    Read more

    Sigrid Della Libera

    Einfach super, super...

    6/19/20Reply
     
  • Day12

    11. Etappe

    June 12, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 13 °C

    Gut ausgeruht und mit vollen Bäuchen ging es gleich mal mit einem knackigen Aufstieg auf den Belchen. Oben genießen wir jetzt die sehr geniale Aussicht.

    Sehr schöne Bilder - JA, da freud sich das Wandererherz! Wetter passt - was will man mehr‼️ [Thomas, der Wanderer]

    6/12/20Reply
    Bettina Hack

    Wunderschön 😍

    6/12/20Reply

    Achtung: Morgen Nachmittag/Abend Wetterwechsel‼️‼️‼️ [Thomas, der Wanderer]

    6/12/20Reply
     
  • Day11

    10. Etappe (Fortsetzung)

    June 11, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 11 °C

    Mit einem knackigen Tempo haben wir den Feldberg, auf 1493m erreicht. Whow, was für ein tolles Gefühl!
    Natürlich haben wir es in der nächsten Hütte auch mit lecker Essen und Schwarzwälder Kirschtorte gefeiert.
    Weiter ging es dann zur größten Baumliege der Welt, wo wir ein wenig geruht haben und dann weiter zum Wiedener Eck Tor, wo wir den nächsten Stempel abgeholt haben. Das Portal auf dem Feldberg haben wir leider verpasst. Es lag nicht auch dem Westweg und war leider auch nicht ausgeschildert. Hier darf der Schwarzwaldverein aber ordentlich nachbessern!
    Weiter ging's dann auf die Suche nach einem geeigneten Platz zum Übernachten/Zelten und sind ca. 3km vor Belchen an einer älteren Hütte mit Quelle fündig geworden. 👏😃
    Read more

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android