Satellite
  • Day47

    Zwischenstopp in Ljubljana

    August 23, 2019 in Slovenia ⋅ ⛅ 19 °C

    Ich blieb zwei Nächte in Ljubljana, zu wenig für diese schöne Stadt. Die einfache Unterkunft nahe dem Bahnhof und der Innenstadt erfüllte ihren Zweck für kleines Geld. Slowenien, als reichstes Land des alten Jugoslawiens, lag in der Hauptstadt nahe am deutschen Preisniveau.
    Den Tag verbrachte ich an der malerischen und schönen Innenstadtmeile an der Save. Es war recht überlaufen von Touristen und einen Ausflug zur Festung sparte ich mir. Im Café, Restaurant und einer Bar ließ ich es mir gut gehen und beobachtete die vielen Passanten und Reisenden.
    Das Highlight war eine große tanzende Kolonne von Hare Krishna-Leuten. Sie hatten eine Band, Fahnenträger, Tänzer, den Guru und jede Menge Spass im Gepäck. Ich hatte mich vorher schon für das indische Restaurant "Namaste" entschieden und fühlte mich kosmisch bestätigt. Lassi, Chat und Murgh Vindaloo waren köstlich und heizten mir ordentlich ein. Danach brauchte ich zwei Aperol zum abkühlen.
    Read more