Satellite
Show on map
  • Day27

    Arrivederci Festland

    June 21, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 24 °C

    Unsere letzte Nacht auf dem Festland Italiens war nicht so gut. Max hat quasi gar nicht geschlafen. Da die Fähre um 8 Uhr ablegen sollte und wir zwei Stunden Anfahrt hatten, hieß es sowieso früh aufstehen. Aus der Not eine Tugend gemacht, sind wir schlichtweg um 4 Uhr schon aufgebrochen. Und das nachdem wir nochmal über die Mauer klettern mussten, weil ein Handy im Zimmer geblieben war 🙈 Schöner Weise ist um die Zeit auf den Straßen von Florenz wenig los, daher konnte man sie benutzen ohne alle zwei Sekunden Angst zu haben, einen Unfall zu bauen...
    Wir kamen gut voran, waren also gegen 6 Uhr da, und - man glaubt es nicht - waren nicht mal ansatzweise die Ersten! Wir haben uns hinter Wohnmobilen auf der 10 Spur einreihen müssen. Später hat sich herausgestellt, dass das ein Glück war, denn Wohnmobile stehen unten, und dürfen als erstes raus 💪
    Die Fahrt war lang (8 -> 15 Uhr), aber immerhin bot das Schiff durchaus Unterhaltungsprogramm (wir können ein bisschen nachempfinden, wie sich eine Kreuzfahrt anfühlt). Das Schiff bot einen Pool an Deck, Spielautomaten, Kinderspielecke und viele Restaurants. Leider auch eine nicht so gut geregelte Klimaanlage, sodass Max das erste Mal seit über 20 Tagen lange Kleidung tragen musste (jedenfalls 90 % der Fahrt) . Angekommen in Sardinien (Olbia), ging es in ein schickes B&B Hotel in Orosei.
    Read more