Satellite
Show on map
  • Day8

    Waschtag in Volos

    October 16, 2021 in Greece ⋅ 🌧 15 °C

    Erleichtert verlassen wir gegen 10 Uhr unsere tropfende Unterkunft. Wir brechen auf in Richtung Volos - nach dem völlig ausgestorbenen Touristenörtchen sehnen wir uns wieder nach Zivilisation und Stadt. Meeres- und Bergnähe verspricht das kleine Städtchen am Pagasitischen Golf ebenfalls. Da wir etwas zu früh für den Check-In anreisen, versuchen wir zunächst in Volos etwas zu essen zu bekommen. Es gestaltet sich schwerer als gedacht um 12 Uhr Mittagessen zu bekommen. Die Spieße sind noch nicht durchgegart, die asiatischen Nudeln noch roh (oder was auch immer). Nach einer halben Stunde vergeblicher Suche beschließen wir zunächst in unser Haus einzuchecken und die Waschmaschine zu betätigen. Die Waschmaschine fällt beim Bedienen fast auseinander und das komplett verdunkelte Haus wirkt etwas so, als wäre in ihm die Zeit stehen geblieben. Die Waschzeit nutzen wir dann um endlich unsere erste Gyros Pita zu uns zu nehmen. Diese gestaltet sich nicht gerade als kleiner Snack und weiß uns ganz schön zu sättigen. Wir kehren zum Wäsche aufhängen in die Unterkunft zurück und lassen diese trotz mangelnder Griechischkenntnisse nochmal ordentlich durchschleudern, da sie zunächst pitschnass ist. Auf einem kleinen Markt erstehen wir im Anschluss für 30 Euro ein handgefertigtes Bild für unsere Bude und finden unseren ersten Geocach, um dann festzustellen, dass die Kosten für die weitere Nutzung der App unangenehm hoch sind. Schließlich begeben wir uns an den Strand, bereuen ein bisschen, dass wir keine Badekleidung tragen und genehmigen uns einen Cocktail direkt am Strand, um den Sonnenuntergang zu luschern. In der Zwischenzeit gewinnt Julinski in vier von vier Spielrunden Fuchs im Wald gegen Achmus und zieht ihn somit haushoch ab. Der Cocktail ist außerdem nur ein erfundener Cocktail und komplett überteuert. Wir streunern in das In-Barviertel, in dem der Bär steppt und gönnen uns 1 Drink. Das asiatische Abendessen ist leider eher enttäuschend. Tag vorbei.Read more