Satellite
Show on map
  • Day81

    Dem Tod entkommen!!!

    December 2, 2018 in the United States ⋅ ☀️ 15 °C

    Wir hatten von unserem Hotel in der nähe von San Diego nur eine kleine Fahrt zum Seelöwen Hot Spot, die dort in einer Höhle überwinterten. Wir hatten zwar schon viele auf unserer Reise gesehen aber irgendwas zog uns dort wohl hin. 😅
    Es ist eine wirklich schöne Bucht mit sehr vielen Seelöwen die dort überall rum liegen... Nur schwimmen sollte man dort nicht man wird regelrecht von den SL wieder an Land gejagt.
    Nachdem wir uns satt gesehen haben an diesen riesen Kolossen tingelten wir über den Strand zurück zum Auto. Kerstin musste dabei natürlich durch eine Höhle krackseln um wieder an den Strand zurück zu kommen (kleines Spielkind🤣😜) dabei hüpfte Sie fröhlich von Stein zu Stein, ohne zu Ahnen was Sie erwartet, noch einmal schaute Kerstin zu Jojo um sich der Richtung in der sie hüpfen musste sicher zu sein. Mit einem letzten großem beherztem Sprung würde sie wieder sicher am Strand bei ihrem Schatz sein.... Muskeln anspannen uuuunnd "Sprung"........ Mit einem Lächeln im Gesicht, über den Triumph das sie die Felsen bezwungen hatte landete Kerstin mit einem Satz im Sand und direkt neben einem riesigen Seelöwen, der in dem Moment aufschreckte und nach Kerstin schnappte.... Man sah nur noch Maul und Zähne ich hab gedacht des wars!!!
    Die Pupillen von Kerstin weiteten sich vom Adrenalin und mit der schnellsten Bewegung die ich bis Dato von ihr sah, sprang sie mit einem gekonnten Sprunghechter aus der unmittelbaren Gefahrenzone, ein paar Zentimeter hinter dem linken Fluß klappte das Maul mit einem lauten Aufschrei der beteiligten Passanten zusammen. Kerstin rannte in die muskulösen beschützenden Arme von Jojo-Bär der schon mit einem Dreizack und Cape heldenhaft bereit zur Rettung im Abendlicht stand. 😜😅🤣😎
    Read more

    Kers Tin

    Links unten ist eine trinkende Baby Robbe 😍

    12/23/18Reply