Satellite
Show on map
  • Day7

    Zug am Strand

    January 12 in South Africa ⋅ ⛅ 19 °C

    Jawoll, ihr habt richtig gelesen. Hier gibt es einen Zug am Mossel Bay. Man kann sogar da drinnen schlafen und diese Gelegenheit wollten Sarah und ich uns natürlich nicht entgehen lassen.

    Aber erstmal berichte ich vom Tag der Reihenfolge nach :D
    Nachdem wir uns ausgeschlafen haben in dem tollem Guesthose mit Swimming Pool, nahmen wir uns ein leckeres ausgedehntes Frühstück.
    Unser BazBus kam erst ca. 12 Uhr und Check out war um 10. Also mussten wir unsere Sachen schon packen und durften sie zum Glück in einen separaten Raum stellen und haben die Zeit vor dem Pool mit Halma spielen genossen.
    Leider wurden wir nicht vor der Tür abgeholt, wie an den vorherigen Tagen auch. Umso mehr haben wir uns darauf gefreut, dass wir endlich in Mossel Bay direkt vor der Tür gebracht wurden.
    Schnell eingecheckt, Zimmer begutachtet, was ziemlich klein ist, aber schon schnuckelisch. Wir haben leider Pech mit der Aussicht, weil ein blöder Baum davor steht. Die vom erstem Waggon können von ihrem Bett aus den schönen Strand sehen und die von der luxuriösen Suite haben sogar jeweils einen Balkon. :o
    Natürlich sind wir nicht nur in Mossel Bay wegen dem Zug :D
    Wir sind am Strand entlang spazieren gegangen. Die Wellen hier sind echt der Hammah! So große Wellen haben wir noch nie gesehen.
    Hier gibt es auch einen Hike Trail, um den "Cape Point" nachzuholen :D Die Aussichten hier oben sind echt sagenhaft.
    Bei dem vielem Laufen haben wir uns natürlich ein Eis verdient, das wir aber vor den Möven beschützen mussten :D einer hätte sich fast mein Eis weggeschnappt

    Ohne Plan geht ja bekanntlich nix, deshalb verbrachten wir den Abend damit.

    PS: es gibt heute leider keine Fotos vom Spaziergang, alle mit GoPro gemacht worden
    Read more