Satellite
Show on map
  • Day20

    Bosnien

    August 21, 2018 in Bosnia and Herzegovina ⋅ ☀️ 18 °C

    Nach ein paar Tagen Blog-Abstinenz will ich doch heute mal ein paar Zeilen schreiben.
    Gestern waren wir in Dubrovnik. Wenn man in der Gegend ist, sollte ein Besuch auf jeden Fall auf dem Programm stehen. In der Bucht lag gestern die "Wind Surf", ein moderner Motorsegler mit nur 300 Passagieren. Als wir heute wieder auf der Straße waren, fuhr die "norwegian spirit" Richtung Kreuzfahrt Kai von Dubrovnik. So werden heute wieder bis zu 2000 Besucher in die Stadt gespült. Andererseits ist auch das noch überschaubar. Als wir zu Beginn der Reise an der Lagunenstadt Venedig vorbeifahren, lagen dort mindestens vier Kreuzfahrtschiffe.
    Kroatien wird ja durch Bosnien Herzegowina geteilt (die so einen Zugang zum Meer erhalten). Die Grenze wurde von allen als sehr voll und langsam, weil einspurig beschrieben. Wir sind daher schon früh (6:30 Uhr) los. Treue Mitleser erinnern sich an unser Fahrzeugscheinproblem, das uns an jeder Grenze (bei Aus- und Einreise) einholen kann.
    Wir haben 15 Minuten gebraucht. Für die Einreise nach und für die 10 Kilometer durch Bosnien, sowie die Wiedereinreise nach Kroatien. Das waren nun acht von elf Grenzen.
    Read more