Satellite
Show on map
  • Day14

    Belo Horizonte > Sao Paolo > Boston/USA

    September 16, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 17 °C

    Okay, jetzt hatte ich tatsächlich meinen in Brasilien erwarteten Kulturschock in den USA 😅😅
    Aber der Reihe nach...

    Gestern Morgen wachte ich mein (vorerst?!) letztes Mal in Brasilien, genauer Belo Horizonte, auf und begann den Tag Mal wieder mit einem superleckeren Frühstück von Val ❤️ Danach verbrachte ich eigentlich den halben Tag mit Packen und Ordnen meiner Sachen 😅

    Gegen Nachmittag fuhren dann Murilo, Val, Ivan und ich zum Flughafen. Als erstes brachten wir Ivan zum Terminal, der nun wieder zurück zu seinem Studienort Dublin fliegt. Was für ein trauriger Abschied! Mama Val kullerten die Tränen nur so herunter, das brach mir echt ein wenig das Herz 😢💔

    Kurz darauf war ich auch schon dran und holte meine geballte neue Ladung Portugiesisch raus, um mich nochmal tausend Mal bei den beiden für ihre unglaublich herzliche Gastfreundschaft zu bedanken ❤️❤️❤️ Obrigada, Obrigada, Obrigada!!! Für sie bin ich jetzt schon Teil der Familie und so fühlt es sich auch eine wenig an 🥺😪💕

    Dann ging es los: Mein erster Langstreckenflug alleine. Insgesamt 14 Stunden Reisezeit. Erst 1 Stunde von Belo nach Sao Paolo (12 Mio Einwohner!! Was für eine wahnsinnig riesige Stadt!!) - dann tatsächlich die kompletten 2,5 h Wartezeit ausnutzen, um zu meinem nächsten Gate zu kommen (hier hat tatsächlich ein(!) Terminal schonmal mehr als 300 Gates wtf 🤯) und dann knapp 11 h Flug durch die Nacht bis nach Boston/USA 🥳🇺🇸

    (Fortsetzung folgt...)
    Read more