August 2020
  • Day8

    Bergsee Krn

    August 13 in Slovenia ⋅ ⛅ 17 °C

    Hallo ihr Lieben,

    Heute war unser letzter Tag vor der Heimfahrt.
    Wir haben ihn sehr gut genutzt und sind zum Bergsee Krnsko jezero hochgewandert.
    Da der See auf 1.394m.n.N liegt ist der Aufstieg eine schweißtreibende Angelegenheit. Wir habe innerhalb von 1,5h ca 700 Höhenmeter bewältigt!
    Zum Glück wurden die Anstrengungen belohnt.
    Nach dem Abstieg am Nachmittag setzte dann ein Unwetter mit viel Regen und Gewitter an, das bis jetzt andauert.
    Rainy nights in a tent are the best... 🌧️🏕️🏞️
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day7

    Bovec

    August 12 in Slovenia ⋅ ⛅ 26 °C

    Hallo Ihr Lieben,

    Wir hatten einen spannenden und abenteuerlichen Tag mit Wassersport Aktivitäten in und um die Soca!

    Mit unseren Campingplatz Nachbarn haben wir am Vormittag erst das Rafting auf der Soca ausprobiert und am Nachmittag Canyoning in der Schlucht Fratarica gemacht. Das Abseilen von 45m Wasserfällen und springen in tiefe Pots war sehr aufregend und hat eine Menge Spaß gemacht!Read more

  • Day6

    Eindrücke AA Trail Etappe Trenta-Bovec

    August 11 in Slovenia ⋅ ☁️ 21 °C

    Wunderschöne Soca und Koritnica

  • Day6

    Alpe Adria Trail Teiletappe Trenta-Bovec

    August 11 in Slovenia ⋅ ☁️ 22 °C

    Hallo ihr Lieben,

    Nachdem es heute morgen kräftig geregnet hat und wir "gezwungen" waren, unsere Tagesplanung zu ändern und diese mit einer zweiten Kanne Kaffee ruhiger angehen zu lassen als geplant, beschlossen wir ein Teilstück der Alpe Adria Etappe von Trenta nach Bovec zu wandern.

    Da wir mit dem Camping Platz direkt in der Mitte der Etappe lagen und der Weg praktisch an der Haustüre vorbei lief, war dies perfekt.
    Zudem soll diese Etappe die landschaftlich schönste sein.

    Die Strecke war wunderschön und wandertechnisch moderat, was uns willkommen war, weil es in den Nachmittag richtig unangenehm schwül wurde.

    Mit dem Bus ging es von Bovec dann zurück zum Campingplatz.
    Abends saßen wir mit unseren netten Nachbarn aus Nagold zusammen und haben bei Kerzenschein Bier getrunken, erzählt und den morgigen Tag geplant.
    Read more

  • Day5

    Soca Tal - Campingplatz

    August 10 in Slovenia ⋅ ☁️ 18 °C

    Hallo ihr Lieben,

    Wir sind im Soca Tal im Nationalpark angekommen und starten mit dem zweiten Teil des Urlaubes: Camping 🏕

    Aktuell sind wir auf einem sehr schönen Campingplatz in Lepena namens "Kamp Klin" direkt am Fluss untergekommen.
    Hier fließen die Koritnica und die Soca zusammen.

    Nach dem Zeltaufbau und dem notwendigen Einkauf sind wir zu den Soca Pots, das sind tiefe türkise Flussstellen, wo man wunderbar in das eisige Nass springen kann.
    Wir sind einige Male gesprungen - mit Salto!
    Aber Gehirnfrost hatten wir auch und mussten uns erstmal wieder in der Sonne wärme.
    Read more

  • Day5

    Vršič-Pass

    August 10 in Slovenia ⋅ ☀️ 18 °C

    Legendäre Passstraße mit wundervollen Ausblicken auf die majestätischen Berge des "Triglavski Narodni Park"

    Eins von vielen Highlights auf dem Weg ist die Russische Kapelle, welche zu Ehren von Lawinenverunglückten russichen Kriegsgefangenen gebaut wurde, welche während des 1. WW die Passstraße bauen mussten.Read more

  • Day4

    Bleder See

    August 9 in Slovenia ⋅ ☀️ 28 °C

    Hallo ihr Lieben,

    Sonntage in der Natur können so schön sein.... Wenn nicht 1000 ander Leute die gleiche Idee hätten 🙉

    Da wir im touristischen Bled waren blieb uns nicht viel Auswahl zu entfliehen.
    Also machten wir folgendes:

    Vormittags umwanderten wir die 6km des Sees und bestiegen bei unglaublich schwülem Wetter den bekannten Aussichtspunkt Mala Osojnica für den obligatorischen Ausblick auf die Insel im See.

    Am Nachmittag entflohen wir den Massen und suchten am Fluss Bohinjka ein ruhiges Plätzen für uns ganz alleine, um die Sonne und das Flussrauschen zu genießen!
    Read more

  • Day2

    Umgebung Kobarid

    August 7 in Slovenia ⋅ ☀️ 26 °C

    Kozjak Wasserfall und die Napoleonbrücke

  • Day2

    Von Wasserfällen und Brücken

    August 7 in Slovenia ⋅ ☀️ 25 °C

    Hallo ihr Lieben,

    Wir waren heute fleißige Touris und haben uns weitere Sehenswürdigkeiten mit vielen anderen Menschen angeschaut.

    Gestartet sind wir mit dem Rundweg an der Tolminska Korita (merke: Tolminska - toller Fluss mit 'T' für Stadt-Land-Fluss)
    Dort haben wir das erste mal die Soca gesehen und ich hab auch gleich mal die Wassertemperatur getestet: arsch kalt!
    Aber glasklares Wasser mit einem Stich türkis bis grünen an tieferen Stellen - ein Traum!

    Danach ging es weiter nach Kobarid, um die Napoleon Brücke und den Kozjak Wasserfall zu besichtigen. Dort hat uns dann auch das erste mal genervt, dass für jedes Naturerlebnis Parkplatz- und Eintrittgebühren erhoben werden.
    Aber das wird natürlich nur zum weiteren Erhalt der Natur gemacht...
    Der Wasserfall war wieder sehr beeindruckend und hatte sich dann doch gelohnt.

    Zum Abkühlen sind wir nach der ganzen Wanderei dann noch an eine zugängliche Stelle der Soca zum Baden - wie gesagt es war eisig - aber sehr belebend bei 31°C in der Sonne.

    Lacher des Tages: auf die Anfrage im Restaurant ob sie Roséwein hätten, meinte die Bedienung: leider nein, aber sie bringe mir gerne weißen und roten Wein und ich mix ihn mir dann😂🤭
    Read more