Joined August 2019 Message
  • Day2

    Heidenreichsteiner Moor

    September 6, 2020 in Austria ⋅ ☁️ 15 °C

    Nachdem es in der Nacht ordentlich geregnet hatte, war es zwar bedeckt aber trocken, also entschieden wir uns für eine Wanderung entlang des Moorlehrpfades im Heidenreichsteiner Moor.
    Mit der zum Download verfügbaren App konnte man allen wichtigen Informationen lauschen während man spazierte und staunte.
    Mir persönlich war die Bedeutung von Moorlandschaften zuvor nicht so bewusst und die Wald und Moorlandschaft haben mich sehr beeindruckt .
    Zum Abschluss ging es noch in die Käsemacherei, allerdings verschoben wir einen Besuch mit Führung auf einen späteren Zeitpunkt, da wir zu lange darauf warten hätten müssen!
    Mit einem kurzen Stopp im
    Zentrum der Stadt und einem Blick auf die toll erhaltene Wasserburg beendeten wir unseren Waldviertel Besuch!
    Wir kommen wieder !!!!
    Read more

    Günther Hirner

    Schottisch

    9/6/20Reply
     
  • Explore, what other travelers do in:
  • Day1

    Cesky Krumlov

    September 5, 2020 in Czech Republic ⋅ ⛅ 20 °C

    Da es uns im Waldviertel fast zu ruhig war, haben wir uns zu einem Abendausflug ins berühmte Krummau entschieden. In „normalen“ Sommern soll es ja ähnlich voll sein wie Hallstatt, also hatten wir schon länger daran gedacht unsere Chance zu nutzen !
    ... und es war die extra Kilometer wert!!! Ein sehr schöner Spaziergang durch die abendliche Altstadt und ein typisch tschechisches Abendessen an der Moldau waren die Belohnung ❤️
    Read more

  • Day1

    Golfschnuppern im GC Herrensee

    September 5, 2020 in Austria ⋅ ⛅ 25 °C

    Dank Niederösterreich Card sind wir auf die Möglichkeit aufmerksam geworden, dass man im Golfklub Herrensee für Golfinteressierte sehr unkompliziert einen Schnuppernachmittag absolvieren kann.
    Es war ein sehr nettes Erlebnis und machte Lust auf Golfspielen. Danach ging es kurz in unsere Pension Sonnenhof , das Zimmer beziehen. Sehr nett und seeeehr ruhig 😜
    Nun gehts zum Abendessen nach Tschechien 🇨🇿
    Read more

  • Day9

    Anfang und Ende

    August 18, 2020 in Austria ⋅ ☁️ 15 °C

    Der Urlaub endet so wie er begonnen hat mit einer Übernachtung in Irdning! Mit deutlichem Temperaturrückgang . Einem Berg der sich hinter Wolken versteckt und einer hungrigen Katze, die sich beschwert 🤣
    Nun freuen wir uns auf unsere zwei zuhause und auf einen netten Mittagsstop in Kapfenberg!
    Read more

  • Day8

    Zillertal und Gerlospass

    August 17, 2020 in Austria ⋅ ☁️ 19 °C

    In der Früh sah alles recht grau aus. Der Himmel weinte an unserem letzten Urlaubstag in Westösterreich. Aber kaum hatten wir Feldkirch verlassen, hörte es zu regnen auf, und aber der Einfahrt ins Zillertal kämpfte sich die Sonne durch.
    So wurde es eine schöne Fahrt zwischen saftigen Almwiesen mit dem Höhepunkt - der Aussicht auf Stausee und Gletscher am Gerlospass. Nicht zu vergessen die Ziegen, die es dort gab, mit denen sich Mark angefreundet hat!
    Read more

    Günther Hirner

    Hätte auch gerne eine Ziege in Irdning

    8/17/20Reply
     
  • Day7

    Über St. Gallen nach Appenzell

    August 16, 2020 in Switzerland ⋅ ☁️ 22 °C

    Nachdem uns der gestrige Abendausflug nach Liechtenstein so gut gefallen hat, wollten wir heute das „andere“ Nachbarland ausprobieren. Von Bregenz aus ging es Richtung St. Gallen. Die Grenzbeamtin sah uns etwas verwundert an als wir ihr als Grund unserer Einreise „St.Gallen anschauen“ mitteilten. Wir ahnten später warum😜
    Nun ja vielleicht gibts ja auch „schönere“ Ecken aber so wirkte es auf uns eher wie ein ganz normale größere Stadt und nachdem wir die Kieser Filiale fotografiert hatten, beschlossen wir lieber nach Appenzell weiterzufahren.
    Oberhalb von St. Gallen hatten wir dann das Bild, das man von der Schweiz so hat- Berge, grüne Wiesen...
    Die Bauernhöfe schauen allerdings wirklich ganz anders aus als in Österreich und es gibt keine Balkonblumen!
    Vor allem die Bauweise und die Farben sind ganz anders, das setzte sich auch im Ortsbild von Appenzell weiter fort! Die Farben erinnerten teilweise an schwedische Häuser und sie sind alle in einer eher altmodischen Schindelbauweise gebaut ( an den Seiten und auch vorne teilweise )
    Auf jeden Fall war der kurze Auslandsaufenthalt absolut bereichernd und über die Bergstrecke benötigten wir nur 30 Minuten nach Feldkirch zurück - ohne jegliche Grenzkontrolle !
    Read more

    Günther Hirner

    Österreichische Lehrer fahren nach st Gallen unterrichten. Verdienst

    8/16/20Reply
    Heidi Hirner

    Häuser wirken nicht sehr vertraut, dafur aber

    8/16/20Reply
     
  • Day7

    Bregenz

    August 16, 2020 in Austria ⋅ ☀️ 27 °C

    Ein richtig gemütlicher Nachmittag am Hafen und an der Promenade von Bregenz! Es war auf jeden Fall viel los, Abstand halten aber durchaus möglich!
    Bei der Festspielbühne konnte man die Bühnendeko für die Aufführung von Rigoletto sehen, nun gibt es heuer aber keine Festspiele nur Festtage 😢
    Nach erfolgreicherem Formel 1 Grand Prix Streaming, machte wir uns auf den Weg in die Schweiz 🇨🇭
    Read more

  • Day7

    Hohenems und Kurzausflug nach Lindau

    August 16, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 25 °C

    Nach einem wirklich guten Mc Donalds Frühstück ging es auf Wunsch der Historikerin in der Familie nach Hohenems ins jüdische Museum. Es war ein sehr gemütlich und entspannter Vormittag dort in der Villa und vor allem Mark ließ sich sehr viel erklären und erzählen (aber auch der Rest der Familie zeigte sich sehr interessiert!).
    Dann ging es weiter Richtung Bregenz. Nach dem hier der Grenzübertritt so einfach ist, dass man nur anhand der Schilder merkt dass man überhaupt im Ausland ist, fuhren wir frohen Mutes nach Lindau...
    Aber es ereilte uns dasselbe Schicksal wie am Achensee - keine Parkmöglichkeiten! Diesmal gab es zwar ein Leitsystem, aber das sagte: alles belegt!
    Also ging es zurück nach Österreich 🇦🇹 (10 Minuten nach Bregenz!)
    Dort bekamen wir in der eigentlich vollen Tiefgarage am Hafen (nach dem Prinzip einer raus- einer rein) endlich einen Parkplatz!
    Read more

    Heidi Hirner

    Gefallt mir sehr, dass du als Historikerin deine Kinder sensibel fur geschichtliche Tatsachen machst!

    8/16/20Reply
    Christine Schönlieb

    ❤️😘

    8/16/20Reply
     
  • Day6

    Staatsfeiertag in Liechtenstein

    August 15, 2020 in Liechtenstein ⋅ ☀️ 21 °C

    Also auf ging’s nach Vaduz. Nach ca. 10 Minuten von Feldkirch aus waren wir über der Grenze, nach weiteren 10 Minuten im Zentrum der Hauptstadt Vaduz.
    Auf dem Weg wunderten wir uns ein wenig über den ausgeprägten Nationalstolz der Liechtensteiner ( Flaggen überall) um dann anhand des Busfahrplanes zu erfahren, dass heute Staatsfeiertag dort gefeiert wird!
    Verblüffend war wie nah und doch wieder anderes es „drüben“ war und wie klein Vaduz eigentlich ist !
    Read more

    Harald Jeindl

    Da bin ich auch vaduzt...

    8/16/20Reply
    Martin Schönlieb

    🤣

    8/16/20Reply
     

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android