April - July 2017
  • Day76

    Boston - 07/04/2017

    July 4, 2017 in the United States ⋅ ⛅ 24 °C

    Der Independence Day in den USA ist an Spektakel und Show kaum zu überbieten. Die Amis feiern ihr Land wie kein zweites auf der Welt. Abgefahrene Kostüme in Stars und Stripes, gemeinsames Singen der Nationalhymne mit der Hand auf dem Herz, Kanonenschüsse, Flugzeugshow, Konzerte und natürlich ein ausgiebiges Feuerwerk, bei dem sogar die Buchstaben USA in die Luft geschossen werden, gehören alles zur Feier. Wir hätten uns für diese Show auch keinen besseren Ort als Boston aussuchen können. Es war wirklich toll, dass einmal miterlebt zu haben.Read more

  • Day76

    Boston

    July 4, 2017 in the United States ⋅ ⛅ 27 °C

    Boston ist eine kleinere, geschichtsträchtige und sehr schöne Stadt, die sogar für europäische Maßstäbe schon ziemlich alt ist. Wenn man den Freedom Trail durch die Stadt folgt, lernt man viel über die Entstehung der USA. Die Boston Tea Party und die Unabhängigkeit sind sind hier an vielen Orten präsent. An Bauweise und Architektur Bostons merkt man, dass die Engländer diese Stadt vor ca. 300 Jahren erbaut haben.

    Aus Filmen und Serien kennt man verschiedene Bilder der Harvard University. Umso interessanter ist es das Ganze mal zu besuchen. Den Campus der Uni haben wir uns allerdings noch um einiges größer vorgestellt.
    Read more

  • Day70

    Niagarafälle

    June 28, 2017 in Canada ⋅ ⛅ 22 °C

    Die Niagarafälle zählen zu den beliebtesten Touristenattraktionen Nordamerikas und das merkt man vor Ort auch stark an der Besucherzahl. Die Fälle an sich sind mit ihrer Breite und Höhe schon sehr faszinierend. Allerdings ist das Umland bebaut und längst nicht so schön wie andere Gegenden in Kanada.

  • Day68

    Toronto - Part I

    June 26, 2017 in Canada ⋅ ⛅ 14 °C

    Nachdem uns Vancouver vom Leben her an München erinnert hat, lässt sich Toronto mit Berlin vergleichen. Die Stadt ist auf dem ersten Blick nicht besonders schön, hat aber super viel Charm. Hier gibt es mehrere Viertel, in denen sich kleine Bars, Restaurants und Boutiquen ohne kommerzielle Ketten reihen. Mit ganz vielen jungen Leuten, Multikulti und voller Leben. Besonders gut gefällt es uns im studentischen und alternativen Kensington Market, aber auch rund um die Queen und King Street. In dem historischen und sehr schönen Destillery District haben sich viele lokale Künstler niedergelassen, die dort ihr Handwerk in vielen kleinen, liebevoll eingerichteten Läden verkaufen.
    Toronto ist das Finanzzentrum Kanadas und auch viele Firmen haben hier ihren Stammsitz, sodass Toronto ebenfalls eine Skyline mit einer Vielzahl verglaster Hochhäuser zu bieten hat.
    Read more

  • Day63

    Chicago - Millenium & Gate Park

    June 21, 2017 in the United States ⋅ ⛅ 21 °C

    Im Millenium Park finden jedes Jahr über einen Zeitraum von drei Monaten kostenfreie klassische Musikkonzerte statt, die man bei mitgebrachten Picknick und Wein genießen kann.
    Chicago bei Nacht ist noch schöner als Chicago bei Tag. Viele Gebäude werden in unterschiedlichen Farben angestrahlt, sodass das Gesamtbild der Skyline einfach schön ist.
    Die beiden Parks haben noch mehr Attraktionen zu bieten wie Wasserfontänen, eine Kletterwand oder eine ständige Eisbahn. Zudem findet im Sommer jeden Mittwoch ein Feuerwerk statt.
    Read more

  • Day62

    Chicago - Chicago River & Michigan Lake

    June 20, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 18 °C

    Nachdem wir nun zwei Monate unterwegs sind und bereits traumhaft schöne Landschaften und Städte gesehen haben, hätten wir gedacht, dass uns so schnell keine Stadt mehr überraschen kann. Doch Chicago haut uns echt um. Die Vielzahl und die Schönheit der Wolkenkratzer, dazu der riesige Lake und der River sowie die unamerikanische Stadtteile mit unzähligen kleinen Cafés, Bars und Restaurants machen aus Chicago eine Traumstadt. Zudem bietet Chicago besonders viele kostenfreie kulturelle Veranstaltungen und natürlich auch gute Parties.Read more