Satellite
  • Day98

    Miami

    November 22, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 1 °C

    Vom 20. - 26.11.19 waren wir in Miami.
    Wir hatten 3 Tage ein Airbnb im Viertel Little Havanna- dort kochten wir auch zwei Mal, da besonders ich (Anina) dies sehr vermisste. Wir hatten zudem etliche Duelle beim Spiel „Brandy Dog“😅😂 (die zwei raffinierten Jungs gewannen jedes Match) und haben dazu schweizer Schokolade genossen.
    In den paar Tagen in Miami besuchten wir den Everglades Nationalpark, eine riesige Outlet-Shoppingmall und verbrachten ein paar Stunden am schönen Miami Beach.
    Am Sonntag fuhren wir 4h südlich nach Key West- dies ist der südlichste Punkt der Vereinigten Staaten. Dort verbrachten wir noch zwei gemütliche Strandtage und genossen die Zeit zu viert. Es war sooo schön „ein bisschen Heimat/Familie“ bei uns zu haben. Dies zeigte uns wie sehr wir alle unsere Liebsten zu Hause vermissen und einmal mehr, was für super Leute wir um uns haben.

    Merci Damien u Sophie sit dir cho-hei die paar Tag so gnosse u so viu chöne lache❤️❤️❤️

    Jetzt sind wir bereits im Peru angekommen. Wir werden heute Abend unsere Gruppe für die nächsten 21 Tage kennenlernen. Wir machen wie zuvor in Kanada eine geführte Tour mit G-Adventures. Wir sind froh haben wir dies so geplant- schon nur aufgrund der Sprache. Es ist jetzt auch wieder einmal schön ein paar Tage alles organisiert zu haben. Denn wir haben festgestellt, dass es recht streng sein kann und Zeit braucht jeden Tag neu zu planen, zu recherchieren und weiterzuplanen.
    Wir halten euch auf dem Laufenden. 😆
    Ps: auch hier trennen uns 6h Zeitverschiebung😊
    Read more