Satellite
Show on map
  • Day4

    Ohne Regen von Linz nach Grein

    August 5, 2020 in Austria ⋅ ☁️ 61 °F

    Welche Freude! Der Blick aus dem Fenster zeigte Wolken aber keinen Regentropfen zog es zur Erde.
    Nach einem tollen Corona Frühstück, ging es auf die Räder. Die ersten Tritte in die Pedale waren nach den vielen Regenkilometern sehr geräuschvoll, so daß ein Öl Nachschub für die Kette nötig wurde. Schnell war ein Servicepunkt gefunden und die Reisekasse um 8€ leichter. Dann ging es quer durch Linz an die Donau. Als Radfahrer kommt man gut und sicher durch die Stadt.
    Mit ein paar kurzen Pausen und 3 Stunden im Rad hatte mein lieber Mann Hunger. Schnell war in Mauthausen eine Gastwirtschaft gefunden und der (nicht nur) der Mann zufrieden. Die letzten 26km... Die Schmerzen im Oberschenkel mussten ignoriert werden. Die Tour ging durch sehr schöne und abwechslungsreich Landschaften. Die Spuren vom gestrigen Hochwasser waren sichtbar und gaben uns Gewissheit, dass wir hier gestern nicht durchgekommen wären. Genau 17 Uhr kamen wir in Grein an. Der Bus zum Hotel stand bereit und die Saunalandschaft wartete auf uns.
    Read more

    Wolfgang Busch

    Na super endlich ohne Regen. Euch noch viel Spaß bei besserem Wetter. Wir fahren heute nach Polen.

    8/6/20Reply
    Anett K.

    Na und morgen wird nun endlich ganz und gar die Sonne scheinen ... und dann wird’s erst richtig schön 👍 Viel Spaß Euch weiterhin 🤗🙋🏼‍♀️🙋‍♂️

    8/6/20Reply