Satellite
  • Day6

    Fahrt durch die Wachau

    August 7, 2020 in Austria ⋅ ☀️ 81 °F

    An alle Lieben die für uns die Daumen gedrückt haben für besseres Wetter - hört auf! Die Sonne scheint und die Temperaturen steigen auf ein unerträgliches Maß zum Radfahren. Unsere Route ging von Melk nach Krems. Quer durch die Wachau mit seinen vielen Weinbergen und den entsprechenden Heuschenken. Aber wer kann schon bei 30C, am Mittag eine Weinverkostung vertragen, wenn 37km zu radeln sind. Die Strecke war wieder Landschaftlich reizvoll und das ein oder andere Ufer hätte zum Abkühlen eingeladen. Aber das Hochwasser der vergangen Tage hatte seine Spuren hinterlassen. So radelten wir unermüdlich Berg ab und jetzt öfters Berg auf. Für Trainierte und E- Bike Fahrer eine entspannte Sache......
    Nach der Fährüberfahrt Richtung Spitz gab es leckere Mirabellen Getränke und den dazugehörigen Knödel. Lecker! Dann ging es weiter nach Joching, Weißenkirchen, Mautern, Dürnstein. Überall laden gemütliche Plätze zum verweilen ein. Gegen 16.30Uhr haben wir unser heutiges Nachtlager erreicht. Nach einer kurzen Erholungsphase ging es mit dem Rad nach Krems. Der gemütlichen Stadtbummel viel knapp aus, da der Hunger größer war. Bei leckeren Essen und Wein ging ein sonnenreicher Tag zu Ende.
    Read more