Joined May 2019
  • Day308

    Nexpa Surfcamp

    March 15 in Mexico ⋅ ☀️ 30 °C

    Heute angekommen in Caleta und getankt.
    Ein Glück hat der Tank noch gut gehalten.

    Dann auf den nächsten Stellplatz für eine Nacht.

    Am nächsten Morgen geht es los mit dem Corona Zeug.
    Wir bleiben also auf unbestimmt Zeit erstmal hier.
    Der Platz ist perfekt um zu warten.
    Internationale Leute herum von überall auf der Welt. Alles Surfer. Außer wir.
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day286

    Tapalpa (Bergdorf)

    February 22 in Mexico ⋅ ⛅ 25 °C

    Wir wollen heute in eins der "Pueblo Magico", dh. übersetzt "magisches Dorf". Diese kleinen hübschen, meist Bergdörfer haben alle ihren eigenen Charme.
    Tapalpa besticht durch seine weiß getünchten Häuserfronten und einen netten kleinen Platz mit alter Kirche und vielen Restaurants.
    Nach einem Eis fahren wir zu unserem heutigen Schlafplatz, eine Parasailing Schule. Der Betreiber führt auch ein Pizza Restaurant.

    Ohhhh mein Gott... diese Steinofenpizza ist einfach der absolute Hammer. 😋😋😋 Ich würde gerne noch bessere Worte finden, um zu beschreiben wie unglaublich gut diese Pizza ist. 🍕🍕🍕🍕🍕
    Read more

  • Day284

    Camping am Freibad Chimulco

    February 20 in Mexico ⋅ ☀️ 28 °C

    Nach Guadalajara ist es auch wieder genug Stadt für eine Weile.
    Wir fahren zu einem Campinglatz, der die Nutzung eines Wasserparks / Thermalbades inklusive hat.
    Das Wasser des Parks wird jeden Tag durch eine warme Quelle erneuert. Kein Chlor, keine Filteranlagen.

    Am Platz treffen wir Amerikaner, Kanadier und sogar Deutsche. Elisabeth und Otto sind schon seit 5 Jahren, von Argentinien aus unterwegs.

    Wir bleiben 3 Tage und genießen die Ruhe.

    PS.: Chimulka, die Hündin des Campingplatzbesitzers mag uns und kommt jeden Tag vorbei. Eine neue Hundefreundschaft für Anja.
    Read more

  • Day282

    Guadalajara Stadt

    February 18 in Mexico ⋅ ☀️ 27 °C

    Wir müssen"früh" aufstehen, um das Auto in die Werkstatt zu bringen. Nach dem gestrigen Abend gar nicht so leicht. 😄
    Danach wecken wir unsere Freunde, die immer noch schlafen und gehen Frühstücken.
    Super gutes Frühstück dank Alejandro, der ja aus Mexiko kommt und einen Local nach dem besten Restaurants fragt.

    Nachdem unsere Freunde gefahren sind erkunden wir Guadalajara. Eine sehr schöne Stadt mit viel Kultur.
    Abends gönnen wir uns ein AirB&B Zimmer, da wir nicht wissen ob das Auto heute wirklich fertig wird.
    Es ist fertig.
    Der Mechaniker hat sich sogar verletzt und keinen Mittag gegessen weil er für die Deutschen den Termin einhalten wollte. 🤗
    Nach dem wir nur 61 Euro für die Reparatur bezahlen sollen, gab es noch mal ordentlich Trinkgeld für unseren super Mechaniker.
    Read more

  • Day281

    Wiedersehen mit Belgien

    February 17 in Mexico ⋅ ☀️ 27 °C

    Nach dem Walmartcamping wollen wir weiter in die Stadt rein.

    Erster Step: Werkstatt!
    Die rechte Manschette der Antriebswelle ölt und das Zwischenlager der Welle ist nicht mehr vorhanden 😅
    Ok. Termin für morgen, 9 Uhr.

    Wir folgen iOverlander zu einer ruhigen Straße zum Übernachten und treffen dabei zufällig auf unsere alten Bekannten. Sien und Alejandro. Heyyyyy 😃

    Die beiden wollen eigentlich gerade los. Nachdem Felix aber von Anjas Geburtstag erzählt, wollen die Beiden noch einen Abend mit uns in der Stadt verbringen.
    Wir ziehen durch die Bars. Anja bekommt einen Kopfwackler und Kuchen und viel Snaps. Ein super cooler, lustiger Abend

    PS: Man beachte die Vorher- Nacherbilder. 😅
    Read more

  • Day279

    Guadalajara

    February 15 in Mexico ⋅ ⛅ 24 °C

    Nach 5 Tagen in der Natur fahren wir in die zweitgrößte Stadt Mexicos, nach Guadalajara.

    In der Stadt ankommen geht's erstmal bei Walmart einkaufen und den Kühlschrank reparieren.
    Im Endeffekt dauert das alles zwei Tage. Also nicht so spannend.

    Aber hier ein paar Bilder von der Umgebung.
    Read more

  • Day275

    Anjas 33 er Geburtstag

    February 11 in Mexico ⋅ ☀️ 24 °C

    Anja "feiert" Geburtstag!

    Es ist ein perfekter Tag mit Dekoration, Tacofrühstück, baden, selbstgebackenem Kuchen, Feuer und grillen. Verwöhnt werden vom feinsten! 😃😃😃

  • Day274

    Rìo caliente

    February 10 in Mexico ⋅ ☀️ 24 °C

    Guten Morgen Tequila.
    Noch schnell einen guten Kaffee am Plaza trinken und nebenbei die einheimische, rituelle Acrobatik beobachten. Sehr beeindruckend!

    Danach geht's los!
    Naja wie es immer so läuft. 🙄 ....Frühstücken, Geld holen, Tequila kaufen, Anja bekommt ihre eigene SIM Karte, neue Säge kaufen, Großeinkauf, Anjas SIM Karte funktioniert nicht 😑 .... und Tanken.
    Wir verlassen den Ort im Endeffekt um 15:30Uhr
    aber gut, es sind ja nur 58min Fahrzeit bis zu unserem Ziel in der Natur

    😍🤗🤩😍🤩 🌴🍀🌴💦💦💦💦🌴🍀🍹

    .....und es ist der Wahnsinn!

    Das Wasser im Rio (Fluss) hat Badewannentemperatur und es gibt hier diese kleinen Fisch, die einem den Körper putzen.
    🐟🐟🐟🐟🐟🐟🐟🐟🐟 Blub Blub.

    Anja findet den Platz toll.... quasi ein Wellnesstag zum Geburtstag. 😁
    Read more

  • Day273

    Tequila Distillerie

    February 9 in Mexico ⋅ ☀️ 26 °C

    Wir fahren ins Zentrum und finden einen ruhigen Stellplatz für die Nacht.
    Seid langem mal wieder machen wir eine typische Touritour mit. Es geht mit dem Fassmobil durch die Agavenfelder zur Destillierie. Sehr interessant aber auch sehr touristisch!
    Alle 15 verschiedenen Tequilasorten haben wir nicht geschafft zu probieren aber es reicht aus um unsere Staderkundung angeheitert und lustig fortzusetzen. 😄
    Read more

  • Day272

    Tequila Wanderung

    February 8 in Mexico ⋅ ☀️ 23 °C

    Wir kommen abends in Tequila an. Unser Stellplatz für die Nacht liegt ein wenig außerhalb. Es ist angenehm ruhig zwischen den Agavenfeldern (denn die Mexicaner hören ihre Musik überall .....und am liebsten Laut 😄)

    Wir machen eine Wanderung zu einem Wasserfall (Cascade). Dazu gesagt: Wir waren gestern schon kurz auf dem Weg, haben aber nur die oberste Terrasse entdeckt. Ziel ist aber die mittlere Terrasse des Wasserfalls.
    Im iOverl.-Kommentar wird schon erwähnt, dass der Weg nicht leicht zu finden ist und ja.....
    Wir waren ganz oben,
    wir waren ganz unten. 😅🌴
    Alles super schön und der Weg an sich ist ein Erlebnis.
    Nach 4h finden wir endlich den richtigen Weg.
    --> Ziel erreicht 💦💦💦

    Wir kontrollieren die Zeit auf Anjas Handy und interpretieren, auf Grund der Zeitumstellung:
    "Ach, noch eine Stunde zeit bis die Sonne untergeht". Äää .. 🌚🌝🌚 Neeee.
    Das gute Gerät hat sich nach drei Tagen dann doch selber umgestellt.
    Aaaa ... jetzt aber schnell die 500m wieder nach oben .
    Read more

Never miss updates of Anja Felix PanAmerikana with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android