December 2016 - January 2017
  • Day14

    Queenstown

    January 3, 2017 in New Zealand ⋅ ☀️ 15 °C

    Queenstown erreichten wir am Nachmittag und nach einer kurzen Pause gings in die Stadt. Hier ist einiges los und bei Sonnenschein bummelten wir am Hafen entlang und durch die Straßen. Jede Menge Bars und Restaurants, Kneipen und Läden.Read more

  • Day14

    Fahrt nach Queenstown & Blue Pools

    January 3, 2017 in New Zealand ⋅ ☀️ 12 °C

    In der Nacht begann es in Fox Glacier Katzen und Hunde zu regnen, wie man so schön sagt. Wir merkten wieder einmal, dass wir in einer der regenreichsten Gegenden der Welt unterwegs waren. Am Morgen fuhren wir bei gleichbleibend schlechtem Wetter los und hatten Glück, dass es sich unterwegs besserte. Die Blue Pools, die wir besichtigten, waren Green Pools, da die Sonne nicht schien, aber das machte nichts, die kurze Wanderung tat uns gut und durch den Regen rauschten die Bäche gewaltig und alles sah toll aus.Read more

  • Day13

    Fox Glacier

    January 2, 2017 in New Zealand ⋅ ⛅ 28 °C

    Am Nachmittag machten wir uns dann auf den Weg zum Gletscher. Der Walk war atemberaubend schön, auf der einen Seite ein breites Flussbett und Felsen und auf der anderen Seite schroffe, grüne Steilhänge mit Wasserfällen. Das letzte Stück zum Gletscher hoch war irre steil, aber auch hier gabs Menschen in Flip-Flops. Überhaupt mögen die Kiwis überall Flip- Flops oder Barfußlaufen.
    Heute Abend wollen wir noch im hiesigen Saloon essen gehen, hört sich witzig an, heisst aber echt so.
    Read more

  • Day13

    Lake Matheson

    January 2, 2017 in New Zealand ⋅ ⛅ 27 °C

    Heute hatten wir eine etwas kürzere Tour zu fahren (190km). So kamen wir schon gegen Mittag in Fox Glacier an. Eine erste Wanderung führte uns um den Lake Matheson. Der Weg war ganz gut, nur der Blick auf Mount Cook und Mount Tasman war durch tief hängende Wolken versperrt. Da diese Gegend für ihre großen Niederschlagsmengen bekannt ist, waren wir schon dankbar, dass es nicht regnete.Read more

  • Day12

    Point Elisabeth Walk Way

    January 1, 2017 in New Zealand ⋅ ☁️ 0 °C

    Dieser Küstenwanderweg führte uns durch Regenwald mit riesigen Palmen und Farnen sowie vielen unbekannten Pflanzen, die dicht wie eine Wand waren. Die Brandung des Meeres war gewaltig. In den tosenden Wellen konnten wir sogar einen Seelöwen beobachten.
    Nach diesem Marsch war erstmal Pause angesagt.
    Ganz besondere Geburtstagsgrüße gehen natürlich an Simon raus!!!! Alles Gute für dich!
    Read more

  • Day12

    Coal Creek Falls Walk

    January 1, 2017 in New Zealand ⋅ ⛅ 28 °C

    Nach morgendlichen Regenschauern hellte es glücklicherweise auf und wir konnten zu einem echt schönen Wasserfall wandern. Durch den Regen war er gewaltig und der Wald dampfte durch die Nässe. Nach einer guten Stunde waren wir zurück und unser nächstes Ziel war der Point Elisabeth Walk Way.Read more

  • Day11

    Pancakes in the rain...

    December 31, 2016 in New Zealand ⋅ ⛅ 19 °C

    In Nelson starteten wir bei strahlendem Sonnenschein. Die Fahrt Richtung Westküste führte durch beeindruckende Schluchten, leider zog der Himmel immer mehr zu und es begann zu regnen. Das hinderte uns nicht daran an der Küste immer wieder anzuhalten, um Bilder zu machen und den Ausblick zu bewundern. Die Pancake Rocks haben wir dann im Schnelldurchgang absolviert, was etwas schade war, trotzdem war es richtig cool. Unsere Regenjacken hatten Premiere und haben sich bewährt.
    Unser Appartement in Greymouth ist zu Glück ganz geräumig und hier feiern wir also Silvester!!!
    Read more

  • Day10

    Nelson / Takaka

    December 30, 2016 in New Zealand ⋅ 🌙 15 °C

    Von Picton aus ging es direkt nach Nelson, wo wir unser Quartier in einem total witzigen, englisch wirkenden Resort bezogen. Wir fühlen uns wie bei Rosamunde Pilcher oder bei Inspector Barnaby.
    Von Nelson aus machten wir uns auf den Weg nach Takaka, wo wir uns mit Theresa trafen. Unser Essen und der Besuch von Pupu Springs (eine ganz, ganz klare Quelle) waren sehr lustig und sehr schön. Nochmals ganz liebe Grüße an dich, Theresa !!!Read more

  • Day10

    Überfahrt von Wellington nach Picton

    December 30, 2016 in New Zealand ⋅ ⛅ 15 °C

    Früh am Morgen gings mit dem Taxi zur Fähre. Die Überfahrt wunderschön, Sonne, ruhiges Meer (besondere Grüße an Tabea) und gigantische Landschaften. Nach knapp 4 Std legten wir in Picton an, wo wir unser neues Auto übernahmen.Read more