Peregrina

Joined November 2018Living in: Stuttgart, Deutschland
  • Day11

    Erholungsphase

    Yesterday in Spain ⋅ ⛅ 13 °C

    Die Auberge ist ganz nett, vor allem die Außenanlagen.Leider ist es recht frisch, sodass ich das nicht so recht genießen kann,

    Ich hab mich dann eine Weile hingelegt, wie auch ein paar andere, wir sin 16 in dem Raum, Der erste Schnarcher war auch schon bald identifiziert. binal gespannt, wie das heute Nacht noch wird ;-)-Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day11

    Die erste Etappe

    Yesterday in Spain ⋅ ⛅ 13 °C

    So, heute morgen war es also soweit. Als ich heute Nacht heute mal raus musste, schüttete es aus vollen Kübeln, morgens war es zum Glück nur noch trüb - wie auch der Rest des Tages. Gegenwind gab es auch die meiste Zeit.

    Am Anfang glich der Weg ei.er Schnitzeljagd. Als ich dann endlich auf dem Camino war. Aber die Leute zeigten, sobald ich einen fragenden oder suchenden Blick hatte, immer in eine Richtung und sagten noch El Camino,, dann war alles klar.

    Auf dem Camino war es dann kein Problem mehr den Weg zu finden - alle paar Meter war ein Zeichen in den.Gehweg eingelassen. Anfangs war der Weg durch die Stadt nicht besonders prickelnd, aber irgendwann war das dann auch vorbei und es ging durch eine Allee ind an Feldern entlang . Da gag es auch den ersten Mohn zu sehen..

    Unterwegs hab ich immer wieder Pausen eingelegt,als ich nach 3 1/2 Stunden dann in der Herberge ankam, war ich nicht traurig ....

    Der Ausblick auf den kommenden Abschnitt sieht allerdings anstrengend aus - siehe das letzte Bild. Da geht morgenhoch.
    Read more

  • Day10

    Letzter Beitrag vor dem Start

    May 23 in Spain ⋅ ☀️ 17 °C

    Irgendwann bin ich dann wieder im Hostel gelandet, habe einen weiteren Versuch bezüglich Tablet gestartet und plötzlich funktionierte es, warum auch immer. Hab nichts anders gemacht als davor, aber ich beschwerlich nicht ;-).

    Der restliche Abend lief dann sehr entspannt, hab viele Pilger kennen gelernt, ais Kanada, Kalifornien, Spanien , Finnland und England. Alter querbeet, Sprachen englisch, französisch, spanisch. War so entspannt, dass ich gar kein Foto gemacht habe, das ist also nur ein Platzhalter, dass es nicht so farblos aussieht.

    Jetzt geht es ins Bett und Mal schauen, wann ich morgen früh ohne Wecker aufwache ...
    Read more

  • Day10

    Fast startbereit

    May 23 in Spain ⋅ ⛅ 17 °C

    Die Kathedrale von Pamplona, von außen eher schlicht innen aber prunkvoll, war so das erste Mal, dass mir der Camino als Weg in Sinn kam. Bis dahin war einfach keine Zeit da Jufür.

    Eine Sache musste ich allerdings noch geregelt bekommen, mein Tablet erkannte mich seit ich in Pamplona bin nicht mehr - und meine persönliche Support-Hotline sitzt in D wollte sich auch nicht überreden lassen die ersten Tage 50Meter vor oder hinter mir zu laufen ;-). Trotz Hilfe eines Software -Experten ging nichts.

    Also habe ich das versucht zu verdrängen und Mi Pamplona weiter angeschaut. Der Rathausplatz sieht ja auf Fotos immer riesig aus, in Realität ist der aber sehr überschaubar.
    Read more

  • Day10

    Sehenswürdigkeiten, Erledigungen & Co

    May 23 in Spain ⋅ ☀️ 23 °C

    Heute Morgen - nachdem ich tief und fest
    geschlafen hatte und richtig fit war - wurde einiges an Gepäck aussortiert und postlagernd nach Burgos geschickt, wo ich hoffentlich in zwei Wochen eintreffen werde und es dann abholen werde. 2,2 kg weniger auf dem Rücken! Und ich konnte mich auf der Post gut verständigen.

    Danach ging es zum Plaza der Tores, wo die berühmt-berüchtigten Stierkämpfe im Juli stattfinden. Danach gab es meinen ersten Cafe von leche im Cafe Irina , wo sich Hemingway während seines Aufenthalts oft aufhielt.

    Anschließend machte ich mich auf die Suche nach einem Laden, in dem ich hoffte ein Ersatzteil für meinen Wanderstock zu bekommen, der e Transport im Flugzeug etwas gelitten hat, Leider ohne Erfolg, also gab es einen neuen Stock ...
    Read more

  • Day9

    Spanischkenntnisse ...

    May 22 in Spain ⋅ ☀️ 20 °C

    Ich hab ja die letzten Monate fleißig spanisch gelernt, dachte ich ... Irgendwie hört sich das hier a anders an, vor allem reden sie um einiges schneller.

    Außerdem fehlen mir noch ein paar Vokabeln. Hab mir vorher ein schönes Zwiebelbrot gekauft, dazu Tomate, Oliven und Chorizo - für ein Vesper. War auch alles lecker, nur das vermeintliche Z
    vwiebelbrot war ein Rosinenbrot ...

    Im dem kleinen Park hat die etwas eigenwillige Kombination bei 24 Grad beim Sonnenuntergang aber trotzdem geschmeckt ;-).
    Read more

  • Day9

    Das erste Hostel ...

    May 22 in Spain ⋅ ☀️ 22 °C

    Erinnerungen werden wach. Das ist das erste Mal, dass ich seit bestimmt 20 Jahren in einer Gemeinschaftsunterkunft übernachte,erinnert ans Waldheim und Jugendhaus ;-).

    Jetzt werde ich mir noch Pamplona etwas anschauen und meine Spanischkenntnise testen. Mal sehen, ob ich da mehr verstehe als vorher.Read more

  • Day9

    Der Weg beginnt...

    May 22 in Spain ⋅ ☀️ 12 °C

    Nach einer durchgemachten Nacht, weil doch noch mehr zu erledigen war, als gedacht, war ich dann doch ziemlich müde als ich am Bahnhof in Stuttgart um 5:20 Uhr ankam.

    Die Bahn sorgte jedoch dafür, dass mein Kreislauf in Wallung kam, denn kaum hatten alle ihren Platz gefunden müssten alle zum hinteren Zugende aufgrund eines technischen Defekts wandern. Als wieder alle ihren Platz hatten kam die Durchsage, dass das alles ein Irrtum war
    Blick über Biarritz, den Atlantik und die Pyrenäen und einen Ausblick auf den Weg, den ich ,ab übermorgen laufen werde. Noch scheint das alles nicht real zu sein.

    Am Flughafen traf ich dann die ersten 2 Pilgerinnen mit denen ich dann das Taxi nach Pamplona geteilt habe. Dort trennten sich unsere Wege dann rasch und ich ging Richtung Hostel ...
    Read more

  • Day0

    Vorbereitungen

    May 4 in Germany ⋅ 🌙 5 °C

    Der Countdown läuft, nur noch 10 Tage und es geht los. Es gibt noch einiges zu tun ... Dies ist jedenfalls der erste Test, ob ich vielleicht doch nur mit dem Handy losziehe, wenn das hier mit dem ersten Footprint funktioniert.

Never miss updates of Peregrina with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android