Cape Verde
Pedra Lume

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
7 travelers at this place
  • Day25

    Salinas de Pedra de Lume

    November 24, 2018 in Cape Verde ⋅ ⛅ 26 °C

    Pedra de Lume und die Salinen sind der geschichtsträchtigste Ort auf Sal. Erschlossen wurde Sal erst Ende des 18. Jahrhunderts durch Manuel António Martins Velho, einem Unternehmer aus Boavista. Er gründete die Salinen von Pedra Lume. 1804 wurde ein Tunnel durch die Kraterwand gebohrt um leichter an die den Kraterboden bedeckenden Salzpfannen zu gelangen. Die französische Firma "les Salines du Cap-Vert" erweckte die Salinen 1919 erneut zum Leben und installierte die heute noch vorhandene Seilbahn zum Transport des Salzes zur Verladestation am Hafen.

    Heute ist diese Station eine Ruine aus Metall und Holz, die Pfeiler der Seilbahn sind erneuert, um dem Besucher den Weg des "weißen Goldes" zu zeigen.

    Man zahlt einen kleinen Eintritt, um zu den Salinen im Krater zu gelangen und dort ein Bad in einer der Salzseen zu nehmen. Mit 43% Salzgehalt ist die Salzkonzentration sogar höher als im Toten Meer. Wir genießen es, den hohen Auftrieb zu spüren, zu "floaten" im See. Mit einer feinen Salzkruste auf der Haut verlassen wir das Wasser... Und natürlich duschen wir danach NICHT.!
    Read more

    Lieve and Luc

    Synchronised swimming magic performance 😀

    11/25/18Reply
    Lieve and Luc

    Nice shot! Very artistic 👌

    11/25/18Reply
    Thomas Seabird

    ...required a lot of practice... But the salt helped a bit...

    11/25/18Reply
     

You might also know this place by the following names:

Pedra Lume