Czech Republic
Big forge Skoda [Plzeň] factory chimney-1

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day4

      Pilsen

      September 4, 2021 in Czech Republic ⋅ 🌙 18 °C

      Heute Nacht war es leider nicht so ruhig und auch am Morgen wurde es zunehmend lebhaft. Ab ca. 6 Uhr strömten Autos, Menschen und Hunde auf's Gelände. Ein Blick aus dem Wohnwagen verriet: Hundeshow! Schnell weg hier!

      Die Anfahrt nach Pilsen, unserem heutigen Etappenziel, ging fix. Nach dem Trubel letzte Nacht suchten wir uns einen vermeintlich ruhigeren Platz zum Übernachten aus, schön unparzelliert mit Blick auf'n See. Wir kamen recht früh an, aber da war die Hochzeitsgesellschaft schon mächtig am feiern. Unserem Anliegen schenkte man deshalb kaum Beachtung. "Da unten ist der Platz. Stellt euch irgendwo hin." Gesagt, getan. Nach dem Aufbau gab's erstmal lecker Kaffee und Trdelník und dann ab nach Pilsen.

      Hier tobte der Bär bzw. die Kleinkünstler, Busking Fest! Überall Bühnen und Büdchen, sehr schön und irgendwie lässig dieses Pilsen, viele gutgelaunte Menschen, ein schöner Nachmittag bei perfektem Sonnenschein. Irgendwann war es Zeit, ein weiteres Brauhaus abzuhaken. Diesmal wählten wir das Šenk Na Parkánu, wo das unfiltrierte Pilsner Urquell schmeckte und die Schweinshaxe nicht zu schaffen war.

      Zurück am Platz war die Hochzeitsparty natürlich noch lange nicht zuende aber zumindest wurde die Lautstärke auf ein erträgliches Maß reduziert und allzu schlecht war der DJ auch nicht.

      Brauhäuser: 2
      Bäder: 0
      Tagesetappe: 92 km
      Gesamtdistanz: 619 km
      Read more

    • Day9

      Bitte ein Pils!

      October 12, 2021 in Czech Republic ⋅ ⛅ 12 °C

      Mittags komme ich nach Pilsen. Hier wird natürlich in großen Brauereien aus Kraut und Rüben das berühmte Bier nach Pilsener Art gekocht. Auf dem Platz der Republik steht der weltbekannte Bierbrunnen, wo ich meine Wasserflaschen fülle.Read more

      Traveler

      Sauf nicht so viel! 😘

      10/12/21Reply
      Traveler

      Hoffe Du bist trocken an Deinem Etappen Ziel angekommen. Hier gab's heut auch ein paar Schauer. Hab Dich Lieb💋

      10/12/21Reply
       
    • Day2

      Pilsener Urquell @ Plzen

      September 4, 2022 in Czech Republic ⋅ ☀️ 22 °C

      Eigentlich wollte ich gar nicht nach Pilsen. Entschließe mich aber doch spontan den Abstecher auf dem Weg nach Prag zu machen. So lande ich dann in der Brauerei Pilsener Urquell. Und ich muss sagen, die Brauereiführung war doch etwas besonderes. Es war ja nicht meine erste, aber hier wird nicht nur gezeigt, wie an Bier Braut sondern auch de Geschichte der Brauerei erzählt und gezeigt wie das ganz früher in den Kellergängen ohne Kühltürme gemacht wurde. Natürlich läuft das heute nicht mehr so ab und die Kühlkeller sind weitgehend ohne Funktion. Aber tatsächlich wird noch nach ganz alter Methode Pilsener gebraut, dass auch nur bei den Führungen verkostet werden kann. Auch Ann man dieses Pilsener nicht kaufen. Und ich muss sagen, das ist ein naturtrübes Kellerpils und ziemlich lecker. !!!

      Was ich auch nicht wusste, dass hier tatsächlich ein bayerischer Brauer die Biergattung des Pliseners erfunden und erstmal gebraut hat.
      Read more

    • Day2

      Über Marienbad nach Pilsen

      August 16, 2022 in Czech Republic ⋅ ⛅ 28 °C

      Zuerst ein Besuch des Bads. Das Schwimmbad hat nicht viel zu bieten, Das Hauptbad, das Elisabethbad hat geschlossen.. Der Schwerpunkt liegt auf Therapien. Zunächst bummeln in Karlsbad, Geschäfte mit edlen Namen sind vertreten. Sie bieten großzügige Rabatte. Becher werden angeboten um das scheußlich schmeckende, aber gesunde, heiße Wasser aus 13 Quellen oder Brunnen zu trinken (55 oder 65 Grad). Immer wieder entleert sich das heiße Wasser aus dem Boden mit unheimlichen Geräuschen, auch als Fontäne.
      Die Aroma Massage ist angenehm und professionell durchgeführt.
      Bekannt gemacht hat Karlsbad auch Jan Becher, bekannt durch den Becherovka.
      Ca.45 Minuten entfernt liegt Marienbad. Es glänzt nicht mit dem mondänen Charme wie Karlsbad. Es bietet schön angelegte Gärten oder Parks. Auch Marienbad gehört zu den 10 großen Spa Orten und zum Weltkulturerbe wie Karlsbad und Franzensbad.
      Das Highlight des Ortes war vor ca. 100 Jahren das Zusammentreffen vom Kaiser und Ferdinand. Eine Skulptur erinnert an das Treffen.
      1 Stunde davon entfernt auf den Weg nach Prag liegt Pilsen, bekannt durch das Bier. Auch Pilsen hat eine kleine und gemütliche Altstadt. Viele Menschen nutzen das schöne Wetter aus und sitzen im Freien in den Grünanlagen.
      Abendessen in Schwejk, gebackener Quarkkäse mit Schinken umwickelt und Kartoffelklösse mit Nougat gefüllt und mit Lebkuchen Brösel umhüllt.
      Read more

    • Day3

      Die Quelle des Glückes

      April 21, 2019 in Czech Republic ⋅ ☀️ 18 °C

      Ein Highlight stand uns ja am Nachmittag bevor. So war der Vormittag (also nach den ausgedehnten Frühstück) für sonstige Aktivitäten frei. Der Zoo hier soll so eines der Sehenswürdigkeiten sein. Ca. 25 Minuten Fußmarsch am Flüsschen und Gärten vorbei und wir waren am Ziel. Der Zoo von Pilsen ist sehr schön angelegt und da Ostersonntag war und 1-A-Wetter, waren wir nicht allein😄👨‍👩‍👧‍👦👩‍👩‍👧‍👦👩‍👩‍👧👨‍👩‍👧👩‍👦‍👦. 😂
      Es waren schöne Stunden, wir beobachteten viele Tiere, wie auch Giraffen, Bären, Tiger und Rhinos, Löwen, Pumas und Flamingos - eben alles, was ein. Zoo so zu bieten hat. Doch irgendwann drängte die Zeit und wir traten den Heimweg an. Es waren schon wieder einige Kilometer an Strecke zusammen gekommen 🙈. Kurze Pause und dann auf zur Brauerei 🍻. Wir hatten eine Führung bei Pilsner Urquell gebucht.
      20 Minuten Fußmarsch später erreichten wir das Gelände der Pilsner Urquell Brauerei. Die Führung dauerte ca. 90 Minuten und war sehr interessant. Wir konnten die große moderne Abfüllanlage bestaunen, das alte und neue Sudhaus mit den kupfern glänzenden Kesseln, stiegen in die alten Keller hinab. Eine beeindruckende Gewölbeanlage, die dort damals mit Muskelkraft hineingehauen wurde und über eine Gesamtlänge von 9,6 km führt. Und kalt war es dort unten. Nur gut, dass wir vorsichtshalber Jacken dabei hatten, denn bei 5 bis 7 Grad fröstelte es doch ein wenig. Am Ende der Führung gab es aus einem großen Holzfass ein gutes Glas frisches ungefiltertes Pilsner Urquell 😍🍺. Ein Genuß 👌.
      Nachdem wir das Sonnenlicht wieder erblickt und uns aufwärmen konnten, genossen wir vor Ort gleich noch ein Frischgezapftes 🍺.
      Es war jetzt auch schon Zeit, sich was zum Abendessen zu suchen und wir wurden im "Salzmannu" fündig. Dort gab es eine Käse-Wurst-Platte als Vorspeise, frittierten Käse für Janine, Rippchen für Sören und Haxe für den Rest. Und das erste Mal schafften wir es nicht, aufzuessen, so viel war es. 🍖
      Ausklang des Abends gemütlich mit einer Runde Carcassonne und Exploding Kitten.
      Morgen geht's schon wieder heim🙁
      Read more

      Traveler

      Meine Lieben, eben fiel mir ein, dass ich mich noch gar nicht für die Ostergeschenke bedankt habe. Da ich keine anderen Kontaktinfos von euch habe (gut, ich könnte natürlich auch Danny darum bitten... 😁) und das Foto so schön feierlich aussieht und dazu noch am Ostersonntag aufgenommen wurde, wobei die wichtigste Person darauf nicht zu sehen ist, schreibe ich meinen Dank hier darunter. Also, vielen Dank für die Eierbecher und die Schokolade! Besonders der Eierlikör, den ich probieren konnte, war ein Gedicht! Echt erste Sahne! 🤤

      4/29/19Reply
      Birgit und Sören

      Es war mir selbst eine Freude🤗😘

      4/30/19Reply
       
    • Day1

      Karfreitag

      April 19, 2019 in Czech Republic ⋅ ☀️ 18 °C

      Der Morgen begann relativ entspannt. Gegen 9:30 Uhr war das Auto beladen und los ging es in den Osterurlaub.
      Erster Stop war Erfurt, wo wir uns mit Lena trafen und die Sommerreifen umluden. Leider kann sie uns nicht begleiten, da Ostern auch bei ihr die ganze Familie zusammenkommt.
      Die Fahrt verlief entspannt und kurz nach der tschechischen Grenze machten wir ein Mittagspāuschen am Stausee Jeseniče bei Cheb (Eger) mit Gulasch und Knödeln.
      In Pilsen kamen wir fast gleichzeitig mit den Dresdnern an und bezogen unser Appartement in der Nähe des Zentrums.
      Wow! Ein ausgebautes Dachgeschoss mit zwei Etagen, super sauber und stylisch eingerichtet. So lässt es sich aushalten.
      Nach kurzem Ausruhen, Käffchen und Willkommensbierchen starteten wir bei grandiosem Wetter ins Zentrum. Auf dem zentralem Platz vor der Kathedrale lud der Ostermarkt zum bummeln und zum ersten Pilsner Urquell ein.
      Tulpenrabatten animierten zum Fotografieren und die ein oder andere Sehenswürdigkeit wurde ausgekundschaftet . Wieder am Markt angekommen verführte uns die Außengastronomie zum Bierchen in der Sonne. In einem anderen Gasthaus (Sweik) aßen wir dann lecker zu Abend.
      Wieder in der Wohnung verbrachten wir den Rest des Abends mit „Exploding Kittens“, einem richtig guten amüsanten Spiel.
      Read more

    • Day2

      Wandertag

      April 20, 2019 in Czech Republic ⋅ ☀️ 21 °C

      Gut ausgeschlafen und nach ausgedehntem Frühstück mit frischen Brötchen vom Kaufland um die Ecke ging es an die Tagesplanung. Ein wenig shoppen und die Besteigung des Glockenturmes der St. -Bartholomäus-Kathedrale war unser Vorhaben. Danach einfach mal schauen.
      Los gings.
      Zunächst zum Platz der Republik und der Kathedrale. Der Kirchturm ist 102 m hoch, die Aussichtsplattform auf 56 m Höhe. Der Aufstieg war demnach nicht allzu schwer, die Aussicht über die Stadt aber toll. Kurz vor 12 Uhr stiegen wir wieder ab, um nicht direkt die Glockenschläge hautnah mitzubekommen. Hm. Es gab keine. Also war die Eile umsonst.☺️ In die Kathedrale selbst konnten wir leider nicht, sie wird gerade restauriert. Also zu nächsten Programmpunkt. So eine richtige Shoppingmeile hat Pilsen nicht und so viele Geschäfte hatten auch nicht geöffnet. Also war dieser Teil schnell abgehakt.
      Als nächstes Ziel suchten wir uns einen Park und in der Nähe an einem Stausee eine Beachbar aus, wo es sich evtl. lohnt, hinzuwandern. Es war eine sehr schöne, wenn auch lange Strecke, teilweise am Flüsschen durch Wald entlang. Auf dem Weg besichtigten wir eine Kirche und am See genehmigten wir uns ein Kaffee-/Bierpäuschen. Wir genossen das schöne sonnige Wetter und, da wir das noch nicht so gewohnt waren, ließ der Sonnenbrand nicht lange auf sich warten.
      Der Rückweg war anstrengend, mir taten Füße und Hüften ziemlich weh. Im Endeffekt liefen wir ca. 15. km😌... Zwei Stündchen Erholung und anschließend zum Abendessen. Nicht weit entfernt (!☺️) war das indische Restaurant "Everest", wo wir es uns richtig schmecken ließen. Zu Hause ließen wir den Abend gemütlich ausklingen. Wir schmissen den Jacuzzi an, und während der ein oder andere darin sich durchquirlen ließ, spielten wir anderen das coole Katzenspiel😁👍.
      Der Plan für den nächsten Tag stand auch schon relativ fest: Zoo und Brauerei. Na dann....
      Read more

      Traveler

      #teambesprechung 🧐

      4/24/19Reply
       
    • Day2

      Nach langer Suche.......

      July 10, 2018 in Czech Republic ⋅ 🌧 16 °C

      Ein Road trip, der es in sich hatte. Kilometer durch dünn besiedelte Waldlandschaften immer Richtung Prag. Wir hatten nicht immer die Orientierung aber sind letztendlich an einem sehr idyllischen Campingplatz bei Pilsen gelandet. Jetzt noch ein lecker Feierabendbierchen vor der ersten Nacht im Bus.Read more

      Traveler

      Hallo ihr Lieben gerade habe ich Apfelmus gekocht - sehr lecker, eure Bilder sehen ja schon super nach Urlaub aus wünsche euch eine gute Nacht liebe Grüße Beatrix

      7/10/18Reply
      Traveler

      Hallo Heinz und Brigitte, ich wünsche euch einen ganz schönen Urlaub!!!

      7/11/18Reply
      Traveler

      P.S.: das war Stephan

      7/11/18Reply
       
    • Day7

      "It's 4pm and 33' outside"

      September 17, 2015 in Czech Republic ⋅ ⛅ 26 °C

      This morning we went to the documentationszekum reichspartagsgelaende, or the 'nazi documentation centre/party rally grounds. It turns out that Nuremberg was one of Hitlers favourite places. It was a very interesting musuem, it detailed the conceptualisation of the Nazi movement, how it gained momentum and the demise. Strangely though, it didnt detail how things ended for Hitler (it did for his team of ministers). It was a silent musuem so we walked around with little speakers to listen to the displays. it was all housed in a rally ground that Hitler and Speer had designed and partially constructed. It was very surreal walking the same places that were featured in the photos/videos.

      Then we drove about 2 hours to Pilsen in Czech Republic. We crossed the boarder, went over a hill and the temperature went from 19 to 33! After we checked in we ventured in to the city for and got a bit lost after we got off the bus. The wrong streets are a bit "bleek"!

      No prizes why we're in a town named Pilsen. We're heading on a beer tour tomorrow then on to Prague. Miss you all xo
      Read more

    • Day4

      Pilsen

      July 24, 2015 in Czech Republic ⋅ ⛅ 26 °C

      Vendredi, 24 juillet 2015
      Nous quittons Regensburg et le Danube et continuons en direction de l'est. Nous achetons notre pic-nic à Fürth im Walde, juste avant la frontière tchèque. Nous devons faire tout le trajet jusqu'à Plzen (80km) où nous nous installons au Autocamp Ostende pour enfin dîner. Il n'y avait aucune place de parc sur cette grande route. Le camping est idylliquement situé au bord d'un petit lac. Nous nous lançons à la découverte de Pilsen et des transports publics, mais en premier lieu, il nous faut des couronnes tchèques pour acheter un ticket. Tous ces problèmes résolus, nous allons directement à la Brasserie de la Pilsner Urquell où nous assistons à une visite guidée de plus de 90min. tres intéressante (avec dégustation évidemment). Nous admirons ensuite la belle Place de la République, la Republiky náměsti, l'hôtel de ville et la cathédrale sv. Bartoloměje. Un bon souper tchèque et de bonnes bières de la ville nous attendent chez U Salzmannù (l'addition pour nous deux fr. 20), une bonne adresse dénichée grâce au routard.Read more

    You might also know this place by the following names:

    Big forge Skoda [Plzeň] factory chimney-1, Big forge Skoda [Plzen] factory chimney-1

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android