Satellite
Show on map
  • Day121

    Trakai - Seirijai

    August 27, 2019 in Lithuania ⋅ ⛅ 24 °C

    Reisekilometer 13.858 km
    Tageskilometer 191 km

    Trotz des ruhigen Platzes, war die Nacht etwas aufregend. Mitten in der Nacht ist Dirk aufgeschreckt und hat behauptet, einen Wasserspritzer auf das Bein bekommen zu haben. Der Blick zum Himmel zeigte jedoch Sternenklare Nacht, ohne ein Wölkchen. Was der sich so alles einbilden kann. Kaum wieder hingelegt, angeblich schon wieder einen Tropfen auf das Bein. Spritzt da ein Vogel irgendwas rein, oder ein Witzbold? Vorsichtige Inspektion der Umgebung zeigt keine Auffälligkeiten. Also doch Einbildung. Doch dann bekommt auch Tina einen Tropfen ab und jetzt ist sie motiviert ernsthaft zu recherchieren. Kurz nachgedacht und schon gibt sie das Stichwort:"Tauwasser", dann untersucht sie das Dachfenster und tatsächlich ist es klitschnass von außen und tropft offensichtlich zeitweise nach drinnen ab.
    Na, da können wir ja beruhigt weiterschlafen....bis plötzlich komische fauchende Geräusche uns wecken. Es hört sich an, als wenn der Wind kurzzeitig an den offenen Fenstern rauscht. Nur blöd, es geht kein Wind. Dirk lässt das keine Ruhe und da er durch das Fenster nichts sehen kann, geht er dann nach draußen und inspiziert die Umgebung. Und tatsächlich entdeckte er plötzlich wieder Heißluftballons, nur diesmal auf dieser Seite des Sees. Da ist Tina dann auch raus und hat ein paar Fotos gemacht. Danach haben wir uns nochmals hingelegt, als das Fauchen plötzlich wiederkam. Dirk meinte es ist so laut, die landen gleich auf unserem Dach. Tina als erfahrene Ballonfahrerin war jedoch der Meinung, das hört sich immer so laut an, bis der Ballon dann tatsächlich ca. 2 m über unserem Bus geflogen und 10 m neben unserem Bus gelandet ist. Wow.
    Der Tag ging ja schonmal gut los. Trotz des immer noch sehr warmen Wetters, sind wir dann nach Vilnius gefahren. Die Parkplatz suche war schwieriger als bisher, letztendlich jedoch erfolgreich. Die Stadtbesichtigung war schön und anstrengend.
    Großstadtbesichtigung bei über 25°C ist einfach was für Masochisten....vielleicht lernen wir das auch noch 😎.
    Jedenfalls haben wir abends noch ein wunderschönes Plätzchen direkt am See mit super schönem Sonnenuntergang gefunden.
    Read more