Finland
Čuánjálássá

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day12

      Grenzgebiet und Sami Dinner

      October 18, 2022 in Finland ⋅ ☁️ 3 °C

      Heute erkunden wir ein wenig die Gegend und fahren zur russischen Grenze, hier ist nicht viel los. Der Grenzwald drum herum ist gesperrt, aber sonst ist da nicht viel. Dann geht es noch an eine Brücke die auch kurz vor der Grenze liegt. Alles aber recht unspektakulär. Am Abend erfahren wir auch, dass die Grenze hier schon lange Jahre immer zu ist 😉

      Danach geht es noch nach Ivalo.
      Ivalo ist ein Dorf am Fluss Ivalojoki in Lappland im Norden Finnlands. Es ist als Tor zum weiter südlich gelegenen arktischen Winterurlaubsgebiet Saariselkä bekannt. In den Kiefernwäldern des Urho-Kekkonen-Nationalparks im Südosten sind Rentiere beheimatet. Der Park bietet Wanderwege und je nach Jahreszeit Blick auf die Aurora Borealis (Nordlichter). Der ohrförmige Berg Korvatunturi bietet Blick auf den Park und ist außerdem der volkstümlichen Überlieferung nach das Zuhause des Weihnachtsmanns.
      Auf dem Rückweg schneit es ❄️😍

      Danach geht es wieder zurück und in den Whirlpool ☺️ heute Abend um 18:30 geht es dann zu unserer Ferienhausvermieterin zum Sami Dinner. Es gibt Whitefish, Rentier, Pilzsuppe, Elch (selbst gejagt) und Cloudberry Panacotta mit Cloudberries. Teija fischt, Jagt und pflückt Beeren und Pilze alles in der Natur ☺️ es ist alles sehr frisch und lecker. Während dem Dinner kriegen wir ganz viele Informationen zur Sami Kultur.
      Sie selbst wohnt im ältesten Haus in Nellim, das nach dem 2. Weltkrieg wieder aufgebaut wurde. In diesem Haus hat sie immer die Sommer bei ihrer Großmutter verbracht und hier auch die Sami Sprache gelernt.

      Teija ist eine von 400 Sami in ihrer Region, die noch die Sprache sprechen kann. Sie hat auch vier Lernbücher für Kinder geschrieben. Insgesamt gibt es 9 verschiedene Dialekte in der Sami Sprache, wobei sie sich untereinander ziemlich unterscheiden und man nicht weil man in einem Dialekt die Sprache gelernt hat gleich mit allen sprechen kann.
      Wir lernen auch die Zahlen. Das könnt ihr auch: https://youtu.be/RhCbuioYowk

      Außerdem gibt es Kaffee mit Käse: Leipäjuusto heißt der Hartkäse, den Menschen in Finnland traditionell zum Kaffee genießen. Er wird aus dem Kolostrum der Kuh, normaler Kuhmilch, Ziegenmilch oder Rentiermilch hergestellt. Geschmacklich ist der Leipäjuusto eher mild und buttrig. Beim Kauen entstehen so quietschende Geräusche, dass der Käse auf Englisch auch "Squeeky Cheese" genannt. Für den Kaffee nach finnischer Art wird der Käse in eine Tasse gegeben und der Kaffee dann darüber gegossen. Dann kann man den Käse entweder nach einiger Zeit wieder herausnehmen und den neu aromatisierten Kaffee genießen oder den geschmolzenen Käse aus der Tasse löffeln. Traditionell wird der Käse erst nach dem 2. Kaffee rausgelöffelt.

      Nach dem leckeren Essen kriegen wir noch 3 Lieder gesungen mit ihrer selbst gemachten Trommel. Richtig schön und impulsiv 😍

      Gegen 21:00 Uhr fahren wir dann zurück. Nicht lange müssen wir warten und der Himmel ist frei 🌌 gegen 22:00 Uhr zeigt sich dann auch Lady Aurora und ganz viele Sterne 🤩 richtig toll!

      Gute Nacht 💤😴🌙

      Schritte 🦶🏼: 3.258
      Kilometer 📏 : 2,36 km
      Kilometer 🚗 : 105,3 km
      Read more

    • Day13

      Letzter Tag in Nellim

      October 19, 2022 in Finland ⋅ ☁️ 2 °C

      Heute als wir aufwachen ist es teilweise etwas weiß ❄️

      Dann wird nochmal das Wellnessprogramm genossen: es wird im Jacuzzi entspannt und in der Sauna geschwitzt 🧖🏼‍♀️ 🧖🏽‍♂️
      Drohnenbilder folgen noch.
      Außerdem wird vorgekocht, da es in der nächsten Hütte nur eine Mikrowelle gibt. Wir spielen uns lesen und lassen den Tag ausklingen ☺️

      Morgen geht es weiter Richtung Rovaniemi ☺️ endlich zum Weihnachtsmann 🎅🏻

      Schritte 🦶🏼: 2.323
      Kilometer 📏 : 1,78 km
      Kilometer 🚗 : 0 km
      Read more

    • Day11

      Wasch- und Wellnesstag

      October 17, 2022 in Finland ⋅ 🌧 5 °C

      Heute relaxen wir nach dem Aufstehen ein wenig bevor es Pancakes 🥞zum Frühstück gibt ☺️🤩 danach wird gelesen und wir gehen gegen frühen Nachmittag in unseren Whirlpool. ☺️

      Zwischendrin waschen wir ein wenig Klamotten 😉 wir haben weniger eingepackt, sodass wir mehr im Weihnachtsmanndorf 🎅🏻 mitnehmen können 😅

      Gegen Abend gibt es dann noch 4 Sauna Gänge 🧖🏼‍♀️ 🧖🏽‍♂️ und danach wird geduscht und wieder gelesen 📖

      Schritte 🦶🏼: 2.231
      Kilometer 📏 : 1,6 km
      Kilometer 🚗 : 0 km
      Read more

      😋😘 [Mama]

      10/19/22Reply
       
    • Day11

      Zurück nach Finnland

      October 17, 2022 in Finland ⋅ 🌧 4 °C

      Heute geht es nach unserem letzten leckeren Frühstück gegen 11:00 Uhr weiter und wir müssen Trasti og Trine verlassen. Es war sehr schön hier und wir kommen glaub im Winter ❄️ mal wieder zurück 😍
      Aber bevor es los geht wird noch den Puppies Tschüss gesagt 🐕

      Die Fahrt heute ist sehr lang, aber das Wetter ist gut ☁️ 🌞 heute geht es zurück nach Finnland 🇫🇮 an den großen See Inari, genauer gesagt nach Nellim.

      Der Inarijärvi eingedeutscht auch Inarisee ist ein See im finnischen Teil Lapplands in der Gemeinde Inari. Er ist der drittgrößte See Finnlands. Der Inarijärvi liegt nördlich des Polarkreises etwa 1100 Kilometer nördlich von Helsinki.

      Gegen 17:30 Uhr erreichen wir unsere Unterkunft für die nächsten 4 Tage ☺️ direkt am See mit Whirlpool und Sauna 😍
      Wir essen noch etwas und entspannen von der langen Fahrt ☺️

      Schritte 🦶🏼: 3.394
      Kilometer 📏 : 2,38 km
      Kilometer 🚗 : 385,3 km
      Read more

    • Day9

      Zur Finnisch/Russischen Grenze

      June 23, 2019 in Finland ⋅ 🌧 4 °C

      Am Morgen starten wir früh (7:00 Uhr) Richtung Grenzübergang Raja-Jooseppi um Murmansk zu erreichen. Wir haben ja schon schlimmes über die Strassen in Russland gehört, aber Finnland bietet uns zwei Schotterstrecken die 5km, die 2te 15 km lang sind. Dumm nur, das das ganz unnötig war - wir haben den Abzweig auf der 91 Richtung Murmansk verpasst und fahren deshalb in falscher Richtung. 40 km Schotterstraße und den Umweg von 80 km hätten wir uns sparen können. So fahren wir nach Erkennen des Fehlers wieder bis Ivalo zurück um dort zu tanken und Frühstück einzukaufen. Dann wieder auf die 91, diesmal aber nehmen wir den richtigen Abzweig.Read more

    • Day28

      Nellim

      September 13, 2020 in Finland ⋅ ☁️ 10 °C

      Taas auton ikkunasta näkyy kahviajuodessa rajavyöhyke. Olemme uskomattoman rauhallisessa paikassa, kulttuurimaisemissa. Tutustumassa hieman sotahistoriaan ja metsä- ja uittotöihin upeissa maisemissa.

    You might also know this place by the following names:

    Čuánjálássá, Cuanjalassa, Hanhilaassa

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android