Germany
Börnchen

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day8

      Sächsische Schweiz und Tschechien Tour

      August 7, 2021 in Germany ⋅ ☁️ 20 °C

      Heute machten wir eine Mountainbike Tour die von Rosenthal aus nach Tschechien in den Nationalpark führte dort ging es den Schneeberg hoch, zu vielen tollen Aussichtspunkten. Schuß Berg ab ging es dann durch den Wald nach Tissa, weiter bis zu der Herkulesquelle und Herkulesshöle. Es war eine wunderschöne Tour. Wir hatten super Wetter und konnten immer wieder tolle Bilder machen. Heut Abend war dann noch in Altenberg ein Open Air Rock Konzert, leider fing es da pünktlich an zu regnen, es wurde kalt und zum ganzen übel mussten wir uns am Sänger ammüsieren da er so falsch gesungen hat 🤣Read more

      Traveler

      👍💪

      8/8/21Reply
       
    • Day4

      Glashütte, Deutsches Uhrenmuseum

      October 8, 2018 in Germany ⋅ ☀️ 9 °C

      Ein kleiner Ort mitten im Wald. Man erwartet dort eigentlich nichts und ist dann doch überrascht welche Uhrenhersteller _ mechanische Uhren / A. Lange & Söhne, Nomus usw. - hier produzieren. Es gibt einen kleinen Bahnhof, von dem aus die Züge nach Dresden und Pirna fahren. Dort kommen sicher all die Fachkräfte her. Ansonsten hatte ich mir einen großen Ort vorgestellt - wegen der vielen Hersteller -, er ist aber klein, wie alle hier.
      Das Museum ist interessant und zeigt die Geschichte des mechanischen Uhrenbaus in Glashütte anhand der Fachschule auf. Der Ort für diese Fachschule wurde in den mittleren 1800 hunderter Jahren ausgewählt, um den Schülern Ruhe und eine gesunde Umgebung zu bieten.
      Zunächst trug sich die Schule selbst durch Spenden und erst später durch staatliche Zuschüsse. Hier wurden deutschlandweit die Uhrmachermeister ausgebildet und fortgebildet.
      Früher wurden nur Taschenuhren gefertigt, so auch in Glashütte. Die Erfindung und Verbreitung der Armbanduhr stürzte Glashütte in eine schwere wirtschaftliche Kriese.

      Mittag haben wir in einer kleinen Fleischerei gegessen, nett, preiswert und schmackhaft.
      Read more

    • Day6

      Aussichtsturm

      August 5, 2021 in Germany ⋅ 🌧 16 °C

      Ausschlafen, Frühstück dann spontane fahrt mit dem Fahrrad zum Laisingturm auf dem Geisingberg 824 m bei Altenberg. Auf dem Berg ein Cafe und Kekse .... mehr hab's nicht, da eigentlich heut geschlossen war 🙄🙈😳 dann Fahrt Berg ab 🤣 spärliches Mittagessen und nach einem gemütlichen Lebensmittel Einkauf, leckeres selbstgekochtes Abendessen. 🍷🍴🥗 heut lassen wir den Abend mit einem Gläschen Wein ausklingen.Read more

    • Day12

      Mit dem Fahrrad entlag der Elbe

      August 11, 2021 in Germany ⋅ ⛅ 19 °C

      Heute sind wir mit der S-Bahn mit den Fahrrädern nach Heidenau gefahren und dann von dort aus mit dem Fahrrad an der Elbe entlang bis ca 6 km nach Dresden. Am Fährrestourant gab es die erste Stärkung, dann gemütlich weiter, am blauen Wunder und den ganzen Sehenswürdigkeiten von Dresden vorbei immer Richtung Meißen. Nach Cafe und Kaiserschmarren mit Apfelmus ging's dann noch zur Citybeach Bar auf einen Drink. Dann ging's wieder zurück ... im Eiltepo, wir schafften es grad noch zur S-Bahn. Der Abschluss war dann doch noch eine sportliche Leistung 😁🚴‍♂️🚴‍♀️Read more

    • Day14

      Bobbahn Altenberg und Powershoppen

      August 13, 2021 in Germany ⋅ ☀️ 24 °C

      Nach einem gemütlichen Frühstück sind wir mit dem Fahrrad los zur Bobbahn. Ich hatte eigentlich überhaupt keine Lust zum radeln, mein Popo tat mir noch von gestern weh 🙄 allso ging's das letzte mal wieder nur bergauf, ja 5 km. Aber es hat sich g e lohnt, wir könnten tolle Bilder machen und die Bahn war wirklich sehenswert. Danach ging's wieder zurück Bergab jepy🤣🚴‍♂️🚴‍♀️ dann giengs mit dem Auto nochmal nach Seiffen, wollte dort noch einiges einkaufen damit ich was schönes mit nach Hause bringen kann. Leider hatte ich nur noch eine halbe Stunde da wir uns beim Mittagessen verbummelt haben 🙄 doch ich kann auch in einer halben Stunde einkaufen 🤣Powershoppen. Danach ging's noch an seh dort gab's für Hubert noch eine kleine Abkühlung. So und morgen geht's wieder nach Hause. 😭😭😭freun uns aber auch wieder auf unsere Familie 🤩😍Read more

      Traveler

      Das ist echt ein cooles Foto 👍

      8/15/21Reply
       
    • Day11

      Ein Tag in Prag

      August 10, 2021 in Germany ⋅ ☁️ 19 °C

      Heute sind wir nach einem späten Frühstück nach Prag gefahren und haben uns da mit Feldi getroffen. Wieder mit startschwierigkeiten, denn wir stellten fest, dass man eine Vignette kaufen muss, das wäre ja nicht schlimm aber seit diesem Jahr geht das nur noch per Internet und da haben wir zu spät reagiert 🙄 so sind wir zwei Stunden nach Tschechien geiert , Höchstgeschwindigkeit 90 kmh. Wir hatten dann mit Feldi einen schönen Mittag in Prag aber leider war die Heimfahrt schlimmer, denn irgendwie waren es mehr Baustellen und ich dachte wir finden aus dem Tschechenland nicht mehr raus trotz Navi.😏 um 23.00 Uhr sind wir dann endlich wieder gut zurück gekommen .Read more

    • Day10

      Dresden

      August 9, 2021 in Germany ⋅ ☁️ 19 °C

      Heute hat der Tag schon früh begonnen. Wir fuhren um 7.35 Uhr mit der S-Bahn los nach Dresden, dort gab es dann ein gemütliches Frühstück und dann lieferten wir Fabian am Flix Bus ab. Er fuhr dann ab nach Hause. Hubert und ich schlenderten dann noch durch Dresden. In Dresden Neustadt gab es leckeres Mittagessen und nach einem kleinen Irrspaziergang fanden wir wieder zur Elbe. Dort entdeckten wir dann eine coole Lokation. Dort verbrachten wir den halben Nachmittag, leider mussten wir dann wieder aufbrechen, in Dresden gab es noch einen fetten Burger, Salat und Pommes. Wir schaffeten es dann Grad noch mit der letzten S-Bahn zurück und waren dann um 23.11 Uhr am Bahnhof, mussten dann noch bei Dunkelheit 10 min. laufen.Read more

    • Day13

      Fahrradtour nach Seiffen

      August 12, 2021 in Germany ⋅ ☁️ 21 °C

      Heute sind wir bald aufgestanden damit wir noch die S-Bahn nach Altenberg um 8,52 Uhr erreichten. Dann ging die Tour um 9.20 Uhr los nach Seiffen in's Engelchenparadies. Doch es waren 38 harte km es ging immer wieder mehrere km Bergauf, dann aber auch wieder Bergab. Endlich in Seiffen angekommen stellten wir fest, dass das Zentrum steil Bergabwerts war 😭 zuerst wollten wir den Berg nicht runter fahren, doch der Hunger trieb uns den Berg hinunter. Ganz unten stärkten wir uns dann erst mal mit einem leckeren Mittagessen und danach machten wir noch eine kleine Shopping Tour. Doch sogar mich überforderten die vielen schönen Figuren und Engelchen und Nussknacker...... somit beschlossen wir morgen mit dem Auto nochmal hin zu fahren und die Heimreise mit dem Fahrrad an zu treten. Nach einer Cafe Pause und Pizza kamen wir dann fix und fertig nach Hause. Doch das letzte Stück von Altenberg, ist das beste, 6 km nur Bergab da wird man nochmal richtig belohnt für seine schinderei. 😂🤣Read more

    • Day2

      Tag planen

      August 1, 2021 in Germany ⋅ ☁️ 14 °C

      Heute morgen war ausschlafen und langes Frühstück angesagt. Da es den ganzen morgen regnete waren wir uns noch recht unschlüssig was wir machen. Doch dann ließ der Regen nach und wir beschlossen eine selbst geplant Mountainbike Tour zum Uhrenmuseum nach Glashütte zu starten.
      Die erste große Hürde war ein Bach zu überqueren, so bekam Hubert nach den ersten 100 m schon nasse Füße. Nach ca einer Stunde anstrengender Fahrt hatte Fabian dann einen Platten. Gut dass Hubert Flickzeug dabei hatte und wir den Reifen flicken konnten 😁 endlich in Glashütte angekommen, spurtete Fabian noch durch das Uhrenmuseum und Hubert und ich gönnten uns in der Zeit einen Cafe ☕ wir beschlossen dann eine Abkürzung zu fahren da wir sonst viel zu spät nach Hause gekommen wären und wieder kein Abendessen bekommen hätten. Rückfahrt war dann easy 😅 dann nach dem frisch machen am Abend sind wir im Erzgebirgsrestaurant eingekehrt. Das war ein richtig altes und traditionelles Restaurant.
      Jetzt sind wir gespannt was uns der morgige Tag bringt. 😉
      Read more

      Traveler

      Sehr schön

      8/2/21Reply
       
    • Day5

      Kreutz und quer durch den Nationalpark

      August 4, 2021 in Germany ⋅ ☁️ 13 °C

      Nach einem Frühstück in der Bahnhofsbäcker in unserer Nähe, sind wir nach Prima gefahren, dort hatten wir nicht den perfekten Wanderstart. Da wir schon etwas spät dran waren bekamen wir keinen Parkplatz und mussten von weiter weg die Wanderung starten. Kaum im Waldwanderweg angekommen setzte es Hubert auf den Boden, da es noch sehr nass und rutschig war. Zum nächsten Übel, es waren Menschen ohne Ende unterwegs, es war eine richtige Invasion.🙄 auf der Basteibrücke wimmelte es nur noch so von Menschen. Alls wir uns dann wieder etwas entfernten wurde es besser. Wir kamen dann zum Höllengrund und durch die Felsenschlucht und wieder zurück zur Bastei. Da haben die Menschenmassen dann auch etwas abgenommen. Fabian war aber noch nicht zufrieden was wir gesehen haben und wollte unbedingt noch auf eine Felsenplattform um schöne Fotos zu machen, allso drehten wir nochmal um, liefen zu der Platform und begaben uns auf der anderen Seite zum Abstieg, durch die die Schwedenlöcher und tausende von Treppen hinunter. Waren dann ca 8 Stunden unterwegs und mausekaput. Haben dann grad noch in einer Gaststätte was zum Essen bekommen denn um 20.00 Uhr bekommt man bei den meisten nichts mehr. Und um 21.00 Uhr wird alles dicht gemacht. 😏Read more

      Traveler

      Super Bilder

      8/5/21Reply
      Traveler

      Danke 🤩

      8/5/21Reply
       

    You might also know this place by the following names:

    Börnchen, Boernchen, Q1019946

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android