Satellite
Show on map
  • Day759

    Mount Garnet Rodeo

    May 2, 2021 in Australia ⋅ ☀️ 25 °C

    One of these funny things Australians love and we wanted to see once: A Rodeo! So far we always were in these outback towns at the wrong time but now we finally made it. Just an hour drive from our farm into the outback we visited the Mount Garnet Rodeo. We had no idea what to expect but now we know that we'll love it. As it is far away from any bigger civilisation everyone is camping around the arena what creates a festival feeling. We have no clue how many people were there but it were thousands for sure.
    The action in the arena was a lot of fun with different kind of disciplines like "Bull Riding", "Rope and Tie", "Bareback Riding" or "Bull Wrestling". Honestly it was a lot of fun to watch these cowboys and cowgirls.

    Eine dieser Dinge die wir in Australien schon die ganze Zeit sehen wollten und alle Australier lieben: Ein Rodeo! Bisher waren wir nie zur richtigen Zeit am richtigen Ort um uns dieses Spektakel anzusehen oder es wurde wegen Corona abgesagt, doch dieses Wochenende fand das Mount Garnet Rodeo statt. Mount Garnet ist ein kleines Outback Städtchen eine gute Stunde Fahrt westlich von unserer Farm mitten im nirgendwo. Wir hatten keine Ahnung was wir hier erwarten sollten und haben es uns einfach mal angesehen. Angekommen mussten wir erstmal feststellen, dass es deutlich größer ist als wir erwartet haben. Für den Eintrittspreis konnte man auf dem Gelände campen, was auch gut war denn fahren durften hier wohl nur noch die wenigsten (das Event lief bereits seit drei Tagen). Rund um die Arena reihte sich demnach ein Caravan und ein Lagerfeuer neben das andere, man hörte laute Musik, fand viele betrunkene und es roch nach frisch gegrilltem. Keine Ahnung wie viele Besucher hier waren aber es waren garantiert ein paar tausend. Nachdem wir in der hintersten Ecke noch ein Plätzchen für unser Zelt gefunden haben ging es ganz australisch mit Bier und Campingstuhl in die Arena. Von morgens 9 Uhr bis abends 9 Uhr gab es fast ausnahmslos Action in der Arena mit Events wie "Bull Riding", "Bareback Riding", "Bull Wrestling" oder "Rope and Tie". Alles gemischt, sodass es nie langweilig wurde. Man muss schon ein bisschen verrückt sein um bei sowas mitzumachen, aber zum anschauen ist es wirklich witzig. Am Ende hatten wir einen schönen Sonntag mit einer Menge Unterhaltung. Gerne wieder!
    Read more