August 2016
  • Day4

    Kutenholz

    August 16, 2016 in Germany ⋅ ⛅ 16 °C

    Nach einer kurzen Nacht und sichtlich kaputt landeten wir wieder in Hamburg, von dort aus ging es wieder nachhause. Ich machte mich dann einige Stunden später wieder auf den Weg nach Hamburg, um das Pokalspiel und "Stadtderby" TuRa Harksheide - Norderstedt zu gucken. Ich kann einfach nicht genug bekommen!Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day4

    Rückflug

    August 16, 2016 in Sweden ⋅ ☁️ 14 °C

    Mitten in der Nacht erreichten wir dann den Flughafen, wo wir unseren Mietwagen abgaben und versuchten noch ein paar Stunden Schlaf zu bekommen! Am Morgen ging es dann recht früh wieder Richtung Hamburg. Diesmal auf direktem Wege und vorallem mit dem geplanten Flug!Read more

  • Day3

    GIF Sundsvall - Hammarby IF

    August 15, 2016 in Sweden ⋅ ⛅ 17 °C

    Am nächsten Morgen machten wir uns dann auf den Weg Richtung Sundsvall. Vor uns stand eine Autofahrt von ca 4 Stunden, welche aber sehr entspannt verlieg, da wir mehr als genügend Zeit hatten! Dort stand der letzte Ground der Tour auf dem Plan. Und auf uns wartete der 3. top Verein aus Stockholm. Diesmal hieß es Hammarby auswärts! Hammarby brachte einige Fans mit und machte auch gut Alarm. Der Support war immerhin stärker als der von der Heimseite. Auf der Heimseite gab es lediglich eine Choreo in Form einer Blockfahne zu sehen. Das Stadion war echt cool, nicht neu-modern wie die anderen! Von außen kaum zu erkennen, dass dort ein Fussballstadion steht. Das Stadion direkt hinter einige Gebäudekomplexen. Schick und mal was anderes! Das Spiel war eher schlecht und die Serie riss leider und wir sahen keine Tore...naja was solls! Umsonst war es definitiv nicht. Nach dem Spiel machten wir uns dann wieder auf den Weg Richtung Stockholm, wo wir direkt zum Flughafen fuhren, da ein Hotel sich nicht wirklich lohnen würde! Also mal wieder eine Nacht am Flughafen verbringen!Read more

  • Day2

    Stockholm mal anders!

    August 14, 2016 in Sweden ⋅ ⛅ 15 °C

    Da direkt neben dem Stadion das Ericsson Globe war, nutze man die Möglichkeit und machte diese Sehenswürdigkeit auch gleich mit. Ein Glück, das hat sich definitiv gelohnt! Das Globe ist eine Glaskugel die an dem Gebäude, welches wie eine Kugel aufgebaut ist, hochfährt. Von dort kann man über ganz Stockholm blicken. Was ein wahnsinns Ausblick! :-)Read more

  • Day2

    Djurgardens IF - IF Elfsborg

    August 14, 2016 in Sweden ⋅ ⛅ 16 °C

    Also ab zum Topspiel des Tages. Auf dem Programm stand die Tele2 Arena in der die beiden Vereine Djurgardens und Hammarby ihre Heimspiele austragen. Heute hatte Djurgardens ein Heimspiel. Schnell vor Ort Tickets besorgt und dann gings auch schon rein ins Stadion! Wieder eine Halle, die auf dem neusten und modernsten Stand war. Ich glaube so noble Sitze hatte ich noch nie in einem Stadion. Die Stimmung war echt gut (wahrscheinlich auch der Halle zu schulden, aber was solls!). Ausverkauft scheinen die Spiele, ausser Derbys nicht zu sein. Immerhin waren auch ein paar Auswärtsfans da. Das Spiel bot einiges und endetet am Ende mit einem gerechten 2:2.Read more

  • Day2

    Ekerö IK - Järna SK

    August 14, 2016 in Sweden ⋅ ⛅ 14 °C

    Zum Zeitvertreib schauten wir vor dem Highlight des Tages noch ein Spiel der 5. schwedischen Liga! Nichts besonderes, freier Eintritt, und ganz cooles Spiel! Järna gewann mit 4:1. Ansonsten war das Ganze recht unspektakulär, aber die Freude auf den Abend stieg immer mehr. Schließlich ging es zu dem 2. top Verein aus Stockholm!Read more

  • Day2

    Sightseeing

    August 14, 2016 in Sweden ⋅ 🌧 12 °C

    Nach einem kurzen Besuch in dem hoteleigenen Fitnessstudio und einem ausgewogenem Frühstück, ging es dann los ein wenig Schweden zu erkunden. Echt geiles Land, wunderschöne Seen, geile Landschaft! Vom Feinsten. Nach dem kleinen Sightseeing-Trip, ging es dann weiter zum ersten Ground des Tages. Fussball darf bei sowas natürlich nicht fehlen!Read more

  • Day1

    Hotel

    August 13, 2016 in Sweden ⋅ ⛅ 16 °C

    Nach dem Spiel ging es dann ins Hotel, welches überraschender Weise echt nobel war für unsere Verhältnisse. Schnell nochmal eingekauft (Bierchen etc.) und dann gings auch schon aufs Zimmer, schließlich lag ein harter Tag hinter uns und vor uns! Bevor wir dann schlafen gingen, mussten wir trotzdem noch ein wenig recherchieren und fanden tatsächlich noch einen zweiten machbaren Ground für den nächsten Tag :-)Read more

  • Day1

    AIK - Helsingborgs IF

    August 13, 2016 in Sweden ⋅ ⛅ 21 °C

    Das nenn ich mal "Just-In-Time"! Grade rechtzeitig kamen wir am Stadion an, sodass wir noch Zeit hatten schnell Karten zu kaufen. Natürlich hatten wir noch kein Geld, ein Glück kann man in Stockholm so gut wie alles mit Kreditkarte zahlen. Auf die Frage, ob man die 3€ Parkgebühr im Parkhaus mit Karte zahlen kann, bekam man nur die Antwort, dass gar nichts anderes möglich sei. Interessant! Naja, wir haben ja Zeit, also nochmal schnell im Parkhaus verlaufen bevor es ins Stadion geht. Schickes Parkhaus!
    So nun aber ab ins Stadion. AIK ein absoluter Wunschground von mir, da sie eine ziemlich geile Fanszene haben. Das Stadion gleicht eher einer Halle, aber das scheint in Stockholm normal zu sein! Alles etwas moderner etc. Die Stimmung war klasse! Zumindest von der Heimseite, ein paar Auswärtsfans machten zwischendurch kurz auf sich aufmerksam aber das wars dann auch. Das Spiel endete am Ende 2:1 für AIK. Neuer Ground, neuer Länderpunkt! Damit hatte ich am Morgen ehrlich gesagt nicht mehr gerechnet. Aber manchmal kommt es anders als man denkt - zum Glück!
    Read more