May 2018
  • Day8

    Abschied von Venedig

    May 13, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 23 °C

    Wie schnell doch eine Woche rum geht...
    Noch ein schönes Frühstück auf der Sonnenterrasse und dann heißt es auch schon wieder Abschied nehmen von Venedig und von der Aidablu. Tatsächlich hat uns die Aida ausgesprochen gut gefallen, und in Anbetracht recht interessanter Routen wird das auch sicherlich nicht unsere letzte Fahrt mit der Aida gewesen sein...
    Ciao, ciao, bis zum nächsten Mal :-)
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day7

    Seufzerbrücke

    May 12, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 26 °C

    Natürlich führt der Weg durch den Dogenpalast auch hinein in das berühmte Gefängnis. Und natürlich passieren wir dabei auch die Seufzerbrücke, allerdings von innen. Und haben die Chance die Seufzerbrücke aus einer anderen Perspektive zu sehen.
    Nach diesem letzten Punkt des Tagesprogramms nehmen wir die nächste Alilaguna zurück zum Cruiseterminal. Duschen, Abendessen und natürlich Kofferpacken stehen noch an für heute.Read more

  • Day7

    Dogenpalast

    May 12, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 26 °C

    Tatsächlich haben wir noch vorgebuchte Tickets für den Dogenpalast, diese Besichtigung haben wir am vergangenen Sonntag nicht mehr geschafft. Ohne genau zu wissen, was uns erwartet, stolpern wir hinein in dieses weitläufige Museum und finden uns wieder zwischen viel Gold, viel Prunk und großartiger Malerei...
    Der Palast ist einer der bedeutendsten Profanbauten der Gotik und ein Glanzwerk venezianischer Baukunst. In seiner heutigen Form ist der Dogenpalast zwischen der Mitte des 14. Jahrhunderts bis zur Mitte des 15. Jahrhunderts entstanden und wurde von den bedeutendsten Künstlern seiner Zeit von innen ausgestaltet. Den großen Saal schmückt das Gemälde "Paradies" von Tintoretto. Ebenso begeistert uns die perspektivische Malerei.
    Read more

  • Day7

    Mitten in Venedig

    May 12, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 26 °C

    Auf dem Rückweg von Murano sparen wir uns den langen Seeweg rund um die Lagune und steigen einfach auf der anderen Seite der Altstadt am Ospedale aus. Auf dem Weg zum Markusplatz sind wir plötzlich mitten in Venedig, abseits der Touristenströme...

  • Day7

    Murano

    May 12, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 23 °C

    Auf Murano gehen wir zuallererst einen echten italienischen Cappuccino trinken, bewundern die unzähligen Schaufenster, Kunst und Kitsch, und gehen shoppen. Leider haben wir ein bisschen Pech. Weil heute Samstag ist, haben wir keine Chance, den Glasbläsern bei der Arbeit zuzusehen. Für die Mittagspause finden wir ein Gartenlokal im Schatten und essen Tortellini. Auf dem Rückweg zur Anlegestelle von Alilaguna, hat dann auch die sehenswerte Kirche San Pietro geöffnet, die eine Malerei von Tintoretto zu bieten hat.Read more

  • Day7

    Alilaguna nach Murano

    May 12, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 22 °C

    Nach dieser schönen Einfahrt und einem ausgedehnten Frühstück in der Sonne steht unser letzter Tagesausflug auf dem Programm. Wir buchen das Tagesticket für die Alilaguna und fahren zuallererst auf die Insel Murano. Die Alilaguna macht dabei sozusagen eine Fahrt rund um die Lagune, so dass wir allerhand normales Leben (Krankenboot, Leichenboot usw.), aber auch die zahlreichen Insel, z. Bsp. den Lido, die Friedhofsinsel unterwegs zu sehen kriegen.Read more

  • Day7

    Einfahrt nach Venedig

    May 12, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 16 °C

    Denn auch heute heißt es wieder früh aufstehen: um 6 geht wie gehabt die Sonne auf, und kurz danach beginnt die Einfahrt nach Venedig, etwas, das wir uns unter keinen Umständen entgehen lassen wollen. Den Notfallwecker haben wir dann aber gar nicht gebraucht. Mit dem ersten Kaffee genießen wir die herrliche Aussicht vom Balkon... 😍Read more

  • Day6

    Auf zur letzten Etappe

    May 11, 2018 in Croatia ⋅ 🌙 20 °C

    Jeden Tag hat die Wetterapp Regen vorausgesagt, und jeden Tag hatte der Hase bei strahlendem Sonnenschein für alle Fälle einen Schirm dabei. Heute Nachmittag regnet es dann tatsächlich mal, da sitzen wir aber schon mit dem Kaffee auf unserem Balkon.
    Pünktlich um 18 Uhr tönt das Schiffshorn, die Auslaufmusik erklingt zum letzten Mal und die Aidablu verlässt den Hafen von Zadar, um auf die letzte Etappe der Reise zu gehen.
    Wir versüßen uns den Abend mit dem Cocktail des Tages - nachdem der Barmann rausgefunden hat, wie der geht - und sehen uns die ABBA-Show an. Danach erst gehen wir zum Essen, heute mal indisch.
    Die Poolparty verschlafen wir dann wieder... 😴
    Read more

  • Day6

    Meeresorgel

    May 11, 2018 in Croatia ⋅ ⛅ 25 °C

    Weiter geht's über die Strandpromenade bis zur letzten "Sehenswürdigkeit", die man tatsächlich kaum sehen, dafür aber hören kann. Unter den Stufen direkt am Meer ist eine Orgel eingebaut, und das Wasser drückt Luft hinein und lässt die Orgel klingen. Und der Hase lässt es sich nicht nehmen, hier mal kurz die Füße in die noch kalte Adria zu stecken, bevor es zurück zum Shuttlebus geht.Read more

  • Day6

    St. Simeon

    May 11, 2018 in Croatia ⋅ ⛅ 24 °C

    Um das Triple vollzumachen schlendern wir durch die Stadt bis zu St. Simeon. Diese Kirche birgt Reliquien des Heiligen Simeon, und ist diesem als Schutzpatron der Stadt auch geweiht. St. Simeon aber hat schon Mittagspause, so dass wir unsere Stadtbesichtigung mit nur 2 Kirchen beschließen. Stattdessen bummeln wir weiter zum Platz der 5 Brunnen, schlendern einmal durch eins der schönen Stadttore hinaus, bewundern den venezianischen Löwen, und wieder hinein.Read more