Hase und Ritter on tour

"Der kürzeste Weg zu Dir selbst führt einmal um die Welt" (R. Hoffmann)
Living in: Nürnberg, Deutschland
  • Day18

    Passau

    October 5 in Germany ⋅ 🌧 9 °C

    Heute morgen, fast pünktlich um 9 Uhr, erreicht die Anesha Passau im Regen. Frühaufsteherkaffee ist heute nicht 🤔. Ein letztes Frühstück, dann geht es auch schon von Bord, und gegen 10:30 Uhr sitzen wir schon im Auto gen Heimat.

    Die Reise war wunderbar, wir haben viel gesehen und sind begeistert von der Schönheit des Balkans. Wehmütig sind wir aber nicht von Bord gegangen.

    Ganz sicher wird dies auf längere Zeit unsere einzige Flusskreuzfahrt auf einem deutschen Schiff auf europäischen Flüssen bleiben, und falls wir doch nochmal schwach werden sollten, sicher nicht nochmal so lange.

    Wir haben ja schon einiges gesehen, Kreuzfahrten und Gruppenreisen gemacht, aber noch nie haben wir so viele unhöfliche, unfreundliche, ja teilweise unverschämte Mitmenschen getroffen, wie auf diesem Schiff. Durch die festen Tischzeiten hat man keine Ausweichmöglichkeit. Wenn es dann auch noch regnet, dann sind die Räumlichkeiten einfach so beengt, dass man sich kaum mehr aus dem Weg gehen kann.

    Insofern: Schön wars, aber schön auch wieder daheim zu sein!
    😎
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day17

    Jahrmarkt in Linz

    October 4 in Austria ⋅ 🌧 10 °C

    Am späten Abend passieren wir wieder das prächtig illuminierte Linz, wo heute Jahrmarkt ist. Das macht die beleuchtete Stadt noch fotogener. Linz ist sicherlich auch mal einen Ausflug wert (so wie das eine oder andere Örtchen mit Burg links und rechts der Donau, das wir nur aus der Ferne vom Fluss aus gesehen haben).Read more

  • Day17

    Stiftskirche

    October 4 in Austria ⋅ ⛅ 13 °C

    Für die eigentliche Kirche haben wir dann leider keine Zeit mehr, weil die Führung hoffnungslos überzogen hat. Führerlos geht hier zumindest mal ein heimliches Foto aus der Hüfte von der goldenen Pracht. Dann hetzen wir auch schon zurück zum Bus, damit die Anesha pünktlich in Passau ist.

  • Day17

    Besichtigung Stift Melk

    October 4 in Austria ⋅ ⛅ 13 °C

    Um 12 Uhr beginnt unsere Führung. Durch die Höfe geht es über die Kaiserstiege in den Kaisertrakt. Nur ein kleiner Teil kann überhaupt besichtigt werden, dieser Teil beherbergt die Ausstellung „Stift Melk in Geschichte und Gegenwart“. Sehenswert ist der Marmorsaal und die Bibliothek, der Rest ist eher naja. Im gesamten Innenbereich und in der Kirche ist fotografieren verboten, damit man sich im Souvenirshop auch die prächtigen Bildbände kauft 😳.Read more

  • Day17

    In den Gärten

    October 4 in Austria ⋅ ⛅ 11 °C

    Nach der ursprünglichen Planung hätten wir hier nur sehr kurz Zeit gehabt für die gebuchte Führung. Durch die Planänderung haben wir nun doch noch Zeit durch die weitläufigen Gärten zu streifen. Wir trinken einen Cappuccino mit Grundstück im Gartenpavillon und erkunden den Kräutergarten und die Aussichtsterrasse.Read more

  • Day17

    Stift Melk

    October 4 in Austria ⋅ ⛅ 10 °C

    Unser Ziel ist das berühmte Stift Melk in der Wachau. Der Babenberger Leopold I. baute 976 hier eine vermutlich schon vorhandene Burg aus. 1106 wurde Melk an Benediktinermönche übergeben, die noch heute in Melk beheimatet sind. Die heutige Form erhielt das Kloster im Jahre 1746. Ein Teil der Anlage dient heute immer noch als Kloster, ein Teil als Schule.Read more

  • Day17

    Durch die Wachau

    October 4 in Austria ⋅ ⛅ 9 °C

    Mit dem Bus statt Schiff geht es dann durch die Wachau (mit dem Schiff wäre sicherlich schöner gewesen, aber man kann ja nicht alles haben). Es ist gerade Weinlesezeit. Kaum vorstellbar, dass das satte Grün in zwei bis drei Wochen golden leuchtet. Ein hübsches Städtchen reiht sich ans nächste, immer mit Burg oder Kloster oder Wehrkirche. Man bekommt richtig Lust, der Donau nochmal irgendwann auf eigene Faust zu folgen und jedes Türmchen zu erkunden...Read more

  • Day17

    Schleuse

    October 4 in Austria ⋅ ⛅ 4 °C

    Pünktlich zum Frühaufsteherkaffee weckt uns heute morgen die Einfahrt in die Schleuse (ich vermute die Schleuse Altenwörth, die Unterlagen sind aber schon im Koffer). Hier beginnt die Fahrt durch die Wachau, was sich durch die ersten malerisch gelegenen Klöster abzeichnet. Der Morgendunst steigt malerisch über der Donau auf.Read more

  • Day16

    Schokoladenbuffet

    October 3 in Austria ⋅ ⛅ 10 °C

    Damit morgen keiner von den vielen Terminen und Ausflugsprogramm und Kofferpacken gestresst ist, gibt es heute Abend schon den Kapitänsabschiedscocktail, die Vorstellung der Crew und das Galadinner (vielleicht kann die Anesha-Crew auch gar nicht erwarten uns loszuwerden 🤔). Das Highlight des Abendessens ist aber das liebevoll hergerichtet Nachtisch-Buffet, wo aber auch wirklich jeder schwach wird und zuviel davon isst...Read more

Never miss updates of Hase und Ritter on tour with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android