Satellite
Show on map
  • Day20

    Die Qual der Halbwüchsigen

    August 5, 2020 in Norway ⋅ ☁️ 14 °C

    Die lange Autofahrerei ist nicht nur für die Chauffeure anstrengend, obwohl sich Doro und ich etwa nach einer Stunde am Lenkrad abwechseln. Nein auch die mitreisende, halbwüchsige Crew leidet... an Bewegungsmangel und WiFi-Entzug 😉. Und wie wir beiden Gruftis feststellen müssen, der morgendliche Vorzeltab- und der abendliche Vorzeltaufbau (nun ja, es handelt sich dabei lediglich um eine Plane mit drei Zeltstangen) ist nicht ausreichend, die „Pubertiere“, ausreichend auszulasten. Aber jetzt noch mal 10 km wandern gehen 🥴? Wie schön war da doch die Zeit auf den Lofoten...

    Heute durchfahren wir gegen 13:30 Uhr Trondheim, dann das vom letzten Jahr bekannte Dovrefjell (erneut mit Elchkuh am Straßenrand, die ich als aktueller Fahrer leider nicht dokumentieren kann) und sind kurz nach 18:00 Uhr (nach einem kurzen Stauhalt) in Otta - genau 450 km geschafft.
    Wir richten uns auf dem uns hier bereits bekannten Campingplatz (Otta Camping og Motell) wieder für eine Nacht ein. Doro und Johanna zaubern Tomatensoße zu Eierteigwaren.

    Morgen planen wir wieder „Rørvik Camping“ vor den Toren Oslo‘s zu erreichen. Die meteorologische Prognose verspricht für morgen Badewetter... na schau mer mal.
    Read more