Italy
Lido di Tarquinia

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day11

      Tarquinia

      September 21, 2021 in Italy ⋅ ⛅ 25 °C

      Next Stop: Camping Tuscia in Tarquinia.

      Nun gut, was gibt es hier zu erzählen. Angekommen nach ca. 4,0 h Autofahrt aus dem fantastischen Ligurien und dem tollen Moneglia machte sich leider zum ersten Mal absolute Ernüchterung breit.

      Die Vorfreude auf Strand, Sand und Meer war groß.

      Irgendwo hier auf der Schwelle von Toskana zu Latium sind wir aber leider auf einem ziemlichen runtergekommen Campingplatz angekommen.

      Zwar ist der Stellplatz unter Pinien noch ganz ok, aber der Rest ist leider unterirdisch. Alles uralt, verrostet, ungepflegt und vor allem unhygienisch. Vermutlich war der Platz auch vor 60 Jahren nicht modern.

      Von den wenigen Toiletten und Duschen die überhaupt offen sind, kann man sagen, dass man diese besser meiden sollte. Von Verletzungen über Splitter beim Verriegeln der Türen, über Keime etc. ist hier alles möglich. Dazu keine Toiletten-Brillen, keine Seife und kein (!) Toilettenpapier rundeten die Sache ab. Selbst der zum Platz gehörende Strandabschnitt war nicht gerade einladend. Offenbar haben wir die hässlichste Stelle des Meeres erwischt, die man in Italien finden kann. Gerüchten zufolge werden auch direkt neben dem Campingplatz teilweise Fäkalien ins Meer abgeleitet. Generell fällt wieder mal auf, wie gut es uns in Deutschland geht und wie sauber letztlich auch die kleinsten abgelegenen Dörfer sind. Italien ist abseits der Touristenorte vor allem eins: dreckig!

      Zurück zum Campingplatz. Aufgrund der gesamten Widerlichkeit wussten wir bereits am Anreisetag, dass wir keinesfalls die ursprünglich geplanten 5 Tagen bleiben, sondern maximal 2 und uns parallel dazu eine Alternative suchen (die wir dann auch mit dem Bracciano-See gefunden haben).

      Ansonsten war hier in Tarquinia so ziemlich alles gruselig. Auch die Innenstadt: Marode, dreckig und mehr ein Lost-Place.

      Auf dem Platz selber war die Rezeption noch so ziemlich das modernste. Auch die Webseite war ok, aber das was dort beschrieben und abgebildet ist, grenzt schon fast an Betrug und hat nichts, aber auch überhaupt nichts mit der Realität zu tun. Irgendwie war zwar alles da (Minimarkt, Restaurant, Café), aber alles nicht in dem Zustand, dass man sich wohl gefühlt hätte.

      Obwohl der Platz total leer war, wurde einem wieder alles geboten….u.a. ein nachts beim einschlafen sanft erklingendes und gegen einen Metallpfahl klatschendes Windspiel, was dann von uns gegen 01:00 Uhr gesucht und abgehangen wurde, sowie einem Rudel ekelhafter undefinierbarer Tiere (wir vermuten Fischotter). Auch gibt es quasi keine Mülleimer und der Weg zur Müll-Sammelstelle war endlos weit.

      Insgesamt ist diese Region, insbesondere dieser Campingplatz absolut nicht zu empfehlen. Einfach auch für hart gesottene Camper nur schwer zu ertragen und trotz des sehr niedrigen Übernachtungspreises noch zu teuer. Am Ende haben wir beschlossen an Tag 2 ein paar Ausflüge in der Region zu machen, über die wir noch separat berichten.

      Ansonsten gilt:
      Wir kommen gerne NICHT wieder!
      Read more

    • Day5

      ... in Tarquinia

      May 11, 2016 in Italy ⋅ ⛅ 18 °C

      um den weg zum nächsten Ziel zu überbrücken hat es uns nach Tarquinia verschlagen... Ohne zu wissen das wir an einem UNESCO Weltkulturerbe angekommen sind...
      Meine Frau sagt ich soll nicht soviel schreiben deswegen gibt es nun ganz kurz und klassisch Handybilder von dem Wahnsinnig guten Essen in Tarquinia... Wen es mal hier her verschlägt, der darf sich auch über das beste B&B Hotel freuen was wir erlebt haben... So und nun Tschüss, ich darf nicht mehr schreiben ;-D

      per colmare la strada per la destinazione successiva, ci siamo fermati a Tarquinia ... senza sapere che siamo arrivati ad un patrimonio mondiale dell'UNESCO ...
      Mia moglie dice che non dovrei scrivere così tanto per cui vi faccio vedere ora le immagini abbastanza breve e classici dell telefonino del buonissimo cibo a Tarquinia ... chi magari arriva un giorno qui, può anche apprezzare il miglior hotel B & B che abbiamo mai vissuti .. . Quindi, e ora addio, non riesco più a scrivere ;-D
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Lido di Tarquinia, Q18455488

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android