#Urlaubszeit #Meer #Salzwasser #Strand #schöneZeit #zweisamkeit #tollesLeben
  • Day7

    Malta & Gozo Tipps

    February 22 in Malta ⋅ ⛅ 15 °C

    Bus fahren:
    Es ist viel schöner mitten drinnen zu sein.

    In Malta, Gozo und Comino kann man super mit dem Bus fahren. 🚌 Ein Ticket für zwei Stunden Bus fahren kostet 1,50 € und erhält man beim Busfahrer.
    Oder man kauft sich einfach und bequem eine travelKarte und kann mehrere Tage alle Busse benutzen (ausser die TouriBusse wie Hop on Hop off). Diese Tickets kann man sich im Touristencenter oder an den Kioskständen an den Bushaltestellen kaufen.

    Fähre fahren:
    Es gibt viele Angebote in den Hotels um nach Gozo zu kommen. Bitte Obacht.
    Wir haben uns auf einen Transfer eingelassen der teuer und zudem nicht die Fährenfahrt beinhaltete.
    Das Fährenticket kostet einmal 4,95€ und ist knapp ein Jahr gültig. Also bitte nicht direkt das Ticket entsorgen. Besser ist es, dass Ticket weiter zu geben 😉
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day6

    Gozo

    February 21 in Malta ⋅ ☀️ 13 °C

    🌸 - Ein perfekter Tag- 🌸
    Von Malta aus ging es heute mit der fähre zur kleinen Schwesterinsel von Malta, nach Gozo. Sie liegt ca 6 km nordwestlich der Hauptinsel, ist 12 km lang und 7 km breit. 🗺
    Wir hatten uns entschieden keinen Ausflug oder ähnliches zu buchen. Demnach sind wir erstmal in Richtung Victoria, die Hauptstadt von Gozo gegangen. Auf unserem Weg haben wir einen wunderschönen lost Place gefunden. Dort wurde in Miniaturausgabe Bethlehem mit Tierscheunen, Feuerstellen und Häusern nachgestellt. Nachdem wir dann mit dem Bus von Victoria aus zum Blue Hole gefahren sind, haben wir uns dort den halben Tag aufgehalten.
    Am blue hole kann man hervorragend die Seele baumeln lassen, sich die atemberaubende Felsenlandschaft 🏔anschauen, Klettern 🧗‍♀️, eine kleine 'Grottenfahrt' ⛴ machen oder am perfekten Ort tauchen (ins hole tauchen). 🌊
    Read more

  • Day4

    Sightseeing 'northTour' Mdina

    February 19 in Malta ⋅ ⛅ 15 °C

    Anschließend ging es direkt nach Mdina.
    Mdina heisst 'Von Mauern umgebene Stadt'. Die strategisch gut in Mauern gelegene Stadt überlebte unzählige Angriffe nahezu unbeschädigt und beeindruckt mit ihren schmalen Gassen. Ein muss wenn man in Malta zu Besuch ist 😉
    Heute wird Mdina auch die stille Stadt genannt, denn es gibt dort nur ein Hotel und wenige Restaurants sodass die meisten Touristen Tagesgäste sind.Read more

  • Day4

    Sightseeing 'northTour' Mosta

    February 19 in Malta ⋅ ⛅ 14 °C

    Von Mellieha aus ging es mit einem Sightseeing Bus direkt in die Hauptstadt von Malta, nach Valletta. Von dort aus startete die blaue (norden)- Tour mit einem Hop on Hop off Bus.
    Der erste Stop nach dem Start war die Kirche in Mosta die uns zum aussteigen hingerissen hat. Mosta ist mittig von Malta und bedeutet übersetzt Zentrum -> woher die Stadt ihren Namen hat.
    Die atemberaubende Kirche ist die drittgrößte weltweit mit einer freischwebende Kuppe.
    Read more

  • Day2

    Mellieha Bay

    February 17 in Malta ⋅ ⛅ 14 °C

    Der wunderschöne Strand in Mellieha Bay ist der längste Sandstrand Maltas. Er liegt im Nordwesten von Malta, ungefähr 30 Kilometer nördlich von Valletta.
    Der feine Sand und das kristallklare flache Wasser laden hervorragend zum Verweilen ein.

    Dort haben wir unzählige Quallen entdeckt.
    Das Auftreten der Quallen ist von Wind und Wasserströmungen abhängig und kann von Tag zu Tag variieren, deshalb sind Prognosen über mehrere Tage praktisch unmöglich. Vor allem in den Sommermonaten kann das Baden durch die Quallen vorübergehend eingeschränkt oder gar unmöglich sein.Read more

  • Day1

    Zwergstaat Malta

    February 16 in Malta ⋅ ☀️ 13 °C

    Die Republik Malta ist ein südeuropäischer Inselstaat im Mittelmeer, liegt südlich von Sizilien und ist gerade mal 2 1/2 Flugstunden von Frankfurt entfernt. Zu den Maltesischen Inselstaaten gehören zudem Gozo und Comino.
    Mit rund 438.000 Einwohnern auf 316 Quadratkilometer Fläche gilt Malta als der Staat mit der fünfthöchsten Bevölkerungsdichte weltweit.

    Malta ist seit 2004 Mitglied in der EU und die Amtssprache ist Maltesisch und Englisch.
    Read more